Details

ESF-Übersicht



ESF Europäischer Sozialfond

ESF - Europäischer Sozialfond


Der Europäische Sozialfonds, kurz ESF genannt, steht seit vielen Jahren für Beschäftigung, aktive Arbeitsmarktpolitik und den Kampf gegen Diskriminierung jeglicher Art auf dem Arbeitsmarkt.

Arbeitslosigkeit und anhaltend hohe Armutsquoten verlangen Maßnahmen auf Ebene der EU und deren Mitgliedsstaaten.

Sozial- und beschäftigungspolitische Themen stehen im Mittelpunkt des Interesses der europäischen Bürgerinnen und Bürger, die in diesen Bereichen Initiativen von der EU erwarten. Herausforderungen, denen die EU begegnen muss, stehen im Zusammenhang mit dem Mangel an qualifizierten Arbeitskräften, unbefriedigende Resultate der aktiven Arbeitsmarktpolitik und der Bildungssysteme, der gesellschaftlichen Ausgrenzung von Randgruppen und der geringen Arbeitskräftemobilität.



Das Land Kärnten ist verpflichtet, zum wirtschaftlichen, sozialen und territorialen Zusammenhalt beizutragen und setzt in Kärnten mehrere ESF geförderte Vorhaben um. Diese Seiten sollen Ihnen einen Überblick über die Förderungsvorhaben in Kärnten geben.



Leitlinie zur Betrugsbekämpfung und zu Interessenskonflikten



Bei Fragen kontaktieren Sie bitte:



Mag. Dr. Gerhard Herbst, MBA


Petra Röttig



AMT DER KÄRNTNER LANDESREGIERUNG

Abteilung 11: Zukunftsentwicklung, Arbeitsmarkt und Wohnbau



9020 Klagenfurt am Wörthersee, Völkermarkter Ring 29

Tel.: +43 (0) 50536 - 31102

E-Mail: abt11.alw@ktn.gv.at