Best Practice

Der Begriff „Best Practice“ bedeutet wörtlich bestes Verfahren, freies Erfolgsrezept (auch Erfolgsmethode).
Wenn ein Unternehmen bzw. eine Institution nach „Best Practice“ vorgeht, setzt es bewährte und kostengünstige Verfahren, technische Systeme und Geschäftsprozesse ein, die es zumindest auf wesentlichen Arbeitsfeldern zum Musterbetrieb für andere machen.

In diesem Bereich der Homepage finden Sie ausgewählte Beispiele innovativer Projekte mit Informationen zu der Projektumsetzung, Planungszeit, Ansprechpartner usw.

Mölltal-TV

Auftraggeber: Gemeinde Mühldorf
Ansprechpartner: Bgm. Erwin Angerer
Link: http://www.moelltal.gm1.tv

Projekteziele:

• Erweiterung des derzeitigen TV-Angebotes um
  regionale Berichterstattung
• Stillung des Bedürfnisses der Bevölkerung nach
  mehr Information aus ihrer Gemeinde und aus 
  ihrem Bezirk
• Interaktives, gestaltbares Fernsehen
• Aktive Teilnahme für jeden (Vereine, Gemeinden,
  Firmen, Tourismuseinrichtungen etc.) zu einem
  Bruchteil der Kosten anderer Massenmedien

Beschreibung

Das Projekt „Mölltal TV“ ist ein einzigartiges Konzept im Bereich der modernen Telekommunikation. Über die Internet-Plattform „Mölltal TV“ wird jedem Mölltaler Haushalt die Möglichkeit geboten, zusätzlich zum herkömmlichen TV, spezielles regionales und überregionales Fernsehen und somit Informationen aus jedem Bereich der Gemeinde zu empfangen. Mit dem neuen Angebot ist zudem interaktives, gestaltbares Fernsehen möglich; der Benutzer kann selbst entscheiden, was er wann sieht.

Dabei soll nach Möglichkeit jede Mölltaler Gemeinde aktiv eingebunden werden und ihre lokalen Angebote selbst erstellen und verwalten. Außerdem besteht die Möglichkeit, verschiedenste multimediale Informationen zur Verfügung zu stellen und dieses Konzept auch über die Grenzen Kärntens hinaus zu übertragen.

„Mölltal TV" ermöglicht dem Benutzer, nicht nur zu sehen, sondern auch gesehen zu werden, da jeder aktiv daran teilnehmen kann (Vereine, Gemeinden, Firmen, Tourismuseinrichtungen etc.) und dies zu einem Bruchteil der Kosten anderer Massenmedien.

Leistungsspektrum:

• E-GOVERNMENT (virtuelle Informationsplattform für
  Bürger)
• Buntes Selbstgestaltetes Fernsehen aus der
  Region.
• Immobilien- und Job-Inserate (inkl. Suchfunktion etc.)
• Werbung (zB Tourismuswerbung, Werbung für die
  Wirtschaft)
• Firmenpräsentation
• Statistiken etc.