Presseaussendungen

LOKAL

Das war der FRAUtag in St. Veit

11.01.2013
LR Prettner setzt sich für verbesserte Rahmenbedingungen für Kärntens Frauen ein
Der erste „FRAUtag“ von Landesfrauenreferentin LR Beate Prettner und dem Referat für Frauen und Gleichbehandlung im Jahr 2013 fand heute, Freitag, in St. Veit statt, wo der frauenpolitische Schwerpunkt in den Mittelpunkt gerückt wurde. „Der Freitag ist nun schon zum fünften Mal FRAUtag und soll wichtige Anregungen der Frauen aus den Bezirksstädten für die künftige Regierungsarbeit liefern, um dem demographischen Negativtrend Einhalt zu gebieten“, so Prettner.

Gemeinsam mit der Frauenbeauftragten des Landes Kärnten, Barbara Fuchs, stattete Prettner unter anderem der Firma Mail-Service Direktmarketing Fullservice GesmbH in Liebenfels, der Kindergruppe Bimbulli, der Kuranstalt und Privatklinik Althofen und dem Bezirksaltenwohnheim in St. Salvator einen Besuch ab. Im Mittelpunkt der Gespräche standen jeweils die Chancen und Möglichkeiten sowie die Verbesserungsmöglichkeiten für die Frauen der Region. „Wenn man Politik für die Menschen machen möchte, dann muss man auch wissen, wie deren Arbeitsumfeld aussieht und welche Maßnahmen es braucht, um vor allem für Kärntens Frauen die Frage der Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu lösen“, so Prettner. Die Lebensplanung von Frauen hänge massiv mit den vorhandenen Kinderbetreuungseinrichtungen zusammen, denn darin liege die Grundlage für alle weiteren Entscheidungen sei es in Beruf oder Privatleben.

Am Nachmittag stand in der Konditorei Taupe der „FrauenTreff“ mit Frauen aus der Region am Programm, wo Prettner und Fuchs über die Ergebnisse des Regionalen Aktionsplans für den Bezirk St. Veit berichteten. Für St. Veit wurden folgende Kennzahlen erhoben: Frauenerwerbsquote 2011: 69,5 %, Frauenarbeitslosenquote 2011: 7,3 %, Einkommensvorteil der Männer 2010: 30,5 %, Bevölkerungsprognose 2010 – 2030: - 4,3 %, Wanderungsbilanz 2002 – 2010: -2,7/1.000 EW, Kinderbetreuungsquote unter 10 Jahre 2010/11: 35,5 %. „Die Hauptforderungen des Regionalen Aktionsplans für St. Veit waren jene nach flexiblen, leistbaren und qualitativ hochwertigen Kinderbetreuungsmodellen, die Schaffung von Frauenarbeitsplätzen vor Ort, eine Verbesserung der öffentlichen Verkehrsanbindungen und der Situation von Alleinerzieherinnen und Alleinerziehern sowie die Einrichtung eines unbürokratischen und flexiblen Notfalldienstes für Kinderbetreuung bzw. pflegebedürftige Angehörige“, fasste Prettner die Ergebnisse zusammen.

Der nächste FRAUtag findet am 18. Jänner 2013 in Hermagor statt.

Rückfragehinweis: Büro LR Prettner
Redaktion: Schmied/Böhm
Fotohinweis: Büro LR Prettner

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.