News

LOKAL

Zentrum für Aus- und Weiterbildung

14.01.2013
Lehrlingsreferent LHStv. Scheuch besuchte FBS Spittal
Lehrlingsreferent LHStv. Kurt Scheuch besuchte vergangenen Freitag die Fachberufsschule Spittal. „Über 1.300 Schülerinnen und Schüler werden in der Fachberufsschule, die auch als Zentrum für Aus- und Weiterbildung in Oberkärnten bezeichnet wird, beschult. Die Schule legt besonders großen Wert auf eine Ausbildung, die sich gleichermaßen an den Bedürfnissen von Auszubildenden, Eltern und Partner in der Wirtschaft orientiert. Außerdem werden Jugendlichen für die Lehre begeistert und bei der Suche nach dem für sie idealen Lehrberuf unterstützt“, so Scheuch.

In 65 Klassen werden die Lehrberufe Blumenbinder, Bürokaufmann, Dachdecker, Spengler, Einzelhandel, Fertigteilhausbau, Floristen, Frisöre, Gartencenterkaufmann, Großhandelskaufmann, Installations- und Gebäudetechnik, Schuhmacher, Orthopädieschuhmacher, Spengler, Tischler, Zimmermann, Industriekaufmann, Waffen- und Munitionshändler, Kupferschmied etc. unterrichtet.


Rückfragehinweis: Büro LHStv. Scheuch
Redaktion: Dinnebier/Böhm
Fotohinweis: Büro LHStv. Scheuch