News

LOKAL

LKH Wolfsberg ist "Europameister" bei Patientenversorgung

17.01.2013
Gesundheitsreferent LHStv. Kaiser gratuliert Lavanttaler Krankenhaus zu europaweit erstmals vergebenen Qualitätsauszeichnung
Kärnten, genauer gesagt das LKH Wolfsberg, ist tatsächlich Europameister. Das bestätigt die europaweit erstmals vergebene Auszeichnung mit dem Qualitätszertifikat EN 15225. Damit wird dem LKH Wolfsberg die höchstmögliche Qualität der Patientenversorgung bescheinigt.

Erfreut über die heute, Donnerstag, überreichte Auszeichnung zeigte sich auch Gesundheitsreferent LHStv. Peter Kaiser: „Sie ist die Goldmedaille für den beispielhaften Einsatz und das herausragende Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie sind, wie in all unseren hervorragenden Spitälern, Herz und Seele des Hauses. Ihnen möchte ich herzlich gratulieren und mich im Namen aller Patientinnen und Patienten aufrichtig bedanken“, so Kaiser.


Rückfragehinweis: Büro LHStv. Kaiser
Redaktion: Schäfermeier/Zeitlinger