News

LOKAL

Ein modischer Blickfang

25.01.2013
Landeshauptmann Dörfler besuchte HTBLVA Ferlach - Schüler der 4AHMIF entwickelten und designten Kärntner Gürtel
Die HTBLVA Ferlach, sie lud heute, Freitag zum Tag der offenen Tür, besuchte gestern Donnerstag, Landeshauptmann Gerhard Dörfler. Dabei wurde ihm von Schülern der 4AHMIF im Beisein von Direktor Max Winkler, Abteilungsvorstand Martin Kelderer und Lehrerin Sonja Steindl ein von den Schülern entwickelter und designter „Kärntner Gürtel“ überreicht.

„Der Gürtel bzw. die Gürtelschnalle mit dem Kärnten Wappen ist ein richtiger modischer Blickfang und das passende Accessoire“, lobte der Landeshauptmann den Innovationsgeist der 15 Schüler der Abteilung Fertigungstechnik. Maßgeblichen Anteil an der Umsetzung der Gürtelschnalle gemeinsam mit der Abteilung Industriedesign hatten die Lehrer Martin Schaller und Josef Palle und die Schülerin Eva-Maria Gappmaier.

Laut Kelderer wollen und sollen die Schüler, sie gründeten die Junior Company „Iron Lions“, durch Learning-by-doing und derartige Produktentwicklungen erste Kontakte zur heimischen Wirtschaft knüpfen.

I N F O: www.htl-ferlach.at bzw. E-Mail: iron.lions@juniorcompany.at


Rückfragehinweis: Büro LH Dörfler
Redaktion: Michael Zeitlinger
Fotohinweis: LPD/Josef Bodner