Presseaussendungen

LOKAL

Kärnten und Steiermark wachsen zusammen

25.01.2013
LH Dörfler: Koralmtunnel verbessert Erreichbarkeit und schafft Arbeitsplätze – Entscheidung im Jahr 2004 hat Projekt möglich gemacht
Kommende Woche am Dienstag findet auf der steirischen Seite der Koralm die offizielle Andrehfeier der ersten Tunnelbohrmaschine beim Tunnelbaulos KAT II des Koralmtunnels statt. „Mit diesem Baulos werden die beiden Bundesländer erstmals durch einen Tunnel unter der Koralm verbunden und damit die natürliche geographische Barriere überwunden. Die neue Verbindung wird sowohl für Kärnten als auch die Steiermark die Erreichbarkeit und damit die Standortqualität massiv verbessern", gab heute, Freitag, Landeshauptmann Gerhard Dörfler bekannt.

„Sowohl die Steiermark als auch Kärnten sind aufgrund der geographischen Lage zwischen den Karawanken, Koralm, Pack, Semmering und dem Tauernhauptkamm bei der Erreichbarkeit benachteiligt. Die Erreichbarkeit ist aber einer der wichtigsten Faktoren für einen erfolgreichen Wirtschaftsstandort", betonte Dörfler. Daher werde das Projekt neue Südbahn mit Semmeringbasistunnel, Koralmbahn und Koralmtunnel diesen Nachteil aufheben und völlig neue Voraussetzungen für beide Bundesländer schaffen. „Ich bin stolz, dass die Vision, die wir lange Jahre massiv vorangetrieben haben, jetzt Wirklichkeit wird und mit diesem Baulos KAT II Geschichte geschrieben wird", stellte der Landeshauptmann fest.

Der Bau der Koralmbahn, als Herzstück der Baltisch-Adriatischen Verkehrsachse, sichert schon während der Bauphase tausende Arbeitsplätze und die Investitionen sind ein wichtiger Konjunkturmotor für ganz Österreich, wie kürzlich in einer Studie bestätigt wurde. „In Kärnten werden in den kommenden fünf Jahren Aufträge in der Höhe von 1,5 Mrd. Euro vergeben. Laut der Studie ‚ökonomischer Fußabdruck des Systems Bahn‘ entsteht pro 68.300 Euro, die in den Bahnbau investiert werden, ein neuer Arbeitsplatz", so Dörfler. Laut dieser Studie werden Klein- und Mittelbetriebe ganz besonders von den Investitionen in die Bahn profitieren. Speziell die Kärntner Bauwirtschaft werde dadurch einen echten Aufschwung erleben. „Durch unsere Entscheidung im Jahr 2004, gemeinsam mit der Steiermark dieses Projekt mitzufinanzieren, haben wir diese Investitionen möglich gemacht", so Dörfler.

Die Koralmbahn ist Teil der Baltisch-Adriatische Verkehrsachse. Diese ist ein europäisches Hochleistungsbahnprojekt von Danzig in Polen bis nach Bologna in Italien, es enthält das Herzstück der Koralmbahn von Graz über Klagenfurt, Villach und weiter nach Udine bis Ravenna. „Im Rahmen des EU-Projekt BATCo (Baltic- Adriatic Transport Cooperation) arbeiten wir als Lead-Partner gemeinsam mit den Regionen entlang der Achse an gemeinsamen Wirtschaftskooperationen und bringen damit Europa noch ein Stück näher zusammen", meinte Dörfler.

Das Projekt neue Südbahn und speziell die Koralmbahn habe aber auch gezeigt, dass durch grenz- und parteiübergreifende Zusammenarbeit große Projekte mit großem Nutzen entstehen können. „Für diese gute Zusammenarbeit möchte ich mich bei allen Partnern, besonders bei Verkehrsministerin Doris Bures, ÖBB- Generaldirektor Christian Kern, beim steirischen Landeshauptmann Franz Voves bedanken", so der Landeshauptmann.


Rückfragehinweis: Büro LH Dörfler, Peter Zenkl
Redaktion: Michael Zeitlinger
Fotonachweis:LPD/ Salbrechter

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.