News

POLITIK

Sie packen an und handeln

11.02.2013
LH Dörfler und LHStv. Kaiser verliehen Bundes- und Landesauszeichnungen an verdiente Persönlichkeiten
Mehrere Bundes- und Landesauszeichnungen wurden heute, Montag, von Landeshauptmann Gerhard Dörfler gemeinsam mit LHStv. Peter Kaiser überreicht. Die Feier im Spiegelsaal des Amtes der Kärntner Landesregierung eröffnete Dörfler mit dem passenden Dante-Zitat „Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie an und handelt.“ Geehrt wurden verdiente Persönlichkeiten aus den verschiedensten Bereichen, wie Wirtschaft, Bildung, Wissenschaft, Sport oder Verwaltung, aber auch einige Lebensretter.

Der Landeshauptmann freute sich, endlich Sabine Ladstätter mit dem „Großen Ehrenzeichen des Landes Kärnten“ auszeichnen zu dürfen. Die Ephesos-Grabungsleiterin und „Wissenschaftlerin des Jahres 2011“ sei eine Kärntner Erfolgsfrau und habe eine Weltkarriere geschafft. Dörfler dankte auch dem früheren Landeskonservator Axel Hubmann und dem Historiker Stefan Karner, beide bekamen das „Große Goldene Ehrenzeichen des Landes Kärnten“. Karner und seine wissenschaftlichen Weggefährten wie Claudia Fräss-Ehrfeld oder Hellwig Valentin hätten ihm nämlich wichtiges historisches Wissen für die Lösung der Ortstafelfrage vermittelt. „Sie haben mir wichtige Ratschläge und die nötige Gelassenheit mitgegeben“, so Dörfler.

Der Landeshauptmann dankte weiters den Ausgezeichneten aus dem Bildungsbereich und dem öffentlichen Dienst für ihre Leistungen. Aus dem Wirtschaftsbereich wurden Gottfried Joham und Christian Skilich von Mondi mit dem „Ehrenzeichen des Landes Kärnten“ ausgezeichnet. Dörfler dankte ihnen für die 60 Mio. Euro-Investition, die den Standort Frantschach und die dortigen Arbeitsplätze absichere. Wolfgang Rossbacher, Honorarkonsul der Philippinen, erhielt das „Große Ehrenzeichen des Landes Kärnten“. Der Landeshauptmann betonte, dass Kärnten internationale Beziehungen sehr wichtig seien: „Wir sind weltgewandt, offen und tolerant.“

Besonders hervorgehoben wurden von Dörfler die Lebensretter. In unserer Zeit des Wegschauens und der Oberflächlichkeit sei es etwas Besonderes, sich so stark für andere einzusetzen. Der Landeshauptmann freute sich über das Erscheinen der Bergretter aus Heiligenblut in ihren „erdigen“ Trachten.

Bei der Feierstunde waren auch die Landtagspräsidenten Josef Lobnig und Rudolf Schober, Landesamtsdirektor Dieter Platzer, Landespolizeidirektorin Michaela Kohlweiß und ihr Stellvertreter Wolfgang Rauchegger, Landesschulratspräsident Walter Ebner, Slowenenvertreter Bernard Sadovnik, Verkehrspolizeichef Adolf Winkler und Infrastrukturabteilungsleiter Albert Kreiner anwesend. Für die musikalische Umrahmung sorgten „Die Jungen Stimmen“.

Folgende Auszeichnungen wurden verliehen:

B U N D E S A U S Z E I C H N U N G E N

Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich

Bartholomäus Nužej TOLMAIER, Kulturvermittler, Ebental

Berufstitel „Hofrat“

Direktor Mag. Walter MARTITSCH, HBLA f.w. Berufe St. Veit/Glan

Berufstitel „Oberstudienrätin/Oberstudienrat“

Prof. MMag. Andrea GITSCHTHALER, HTBLVA Villach
Prof. Mag. Ulrike SCHWARZ, BG/BRG Alpen Adria Gymnasium Völkermarkt
Prof. Mag. Gerold STEURER, BRG Spittal/Drau
Prof. Mag. Brigitte VASAK-PROBST, BRG Spittal/Drau

Berufstitel „Studienrätin“

FV Dipl.-Päd. Maria UNTERKOFLER, HBLA f,w, Berufe Klagenfurt

Berufstitel „Regierungsrat/Regierungsrätin“

Johann ENZI, Stadtgemeinde Völkermarkt
Inge Maria IBOUNIG, Landesbedienstete

L A N D E S A U S Z E I C H N U N G E N

Großes Goldenes Ehrenzeichen des Landes Kärnten

Prof. Wolfgang Johannes BANDION, Historiker, Wien
HR Prof. Dr. Axel HUBMANN, Landeskonservator für Kärnten i.R.
Univ.-Prof. Dr. Stefan KARNER, Historiker, Graz

Großes Ehrenzeichen des Landes Kärnten

Direktor Dr. Eberhard GERNGROSS, Josefinum Viktring
Priv.-Doz. Mag. Dr. Sabine LADSTÄTTER, Archäologin, Wien
HonKonsul Mag. Wolfgang ROSSBACHER, Honorarkonsul der Republik der Philippinen

Ehrenzeichen des Landes Kärnten

ChefInsp Horst BINDER, LPD Kärnten
Günther FUGGER, Klagenfurt
Maximilian Walter GORITSCHNIG, Moosburg
DI Gottfried JOHAM, Geschäftsführer Mondi Frantschach GmbH
DI Christian SKILICH, MBA, Operations Director Mondi Europe & International

Kärntner Ehrenkreuz für Lebensrettung

Michael AMRASER, Bergrettung Kals
Fritz BERNHARDT, Bergrettung Heiligenblut
RevInsp Frank BUCHHOLZER, LPD Kärnten
Friedrich FLEISSNER, Bergrettung Heiligenblut
Martin GLANTSCHNIG, Bergrettung Heiligenblut
GrInsp Raimund HUBER, LPD Kärnten
Gerhard LACKNER, Bergrettung Heiligenblut
AbtInsp Anton LESACHER, LPD Kärnten
Dr. Roland RAUTER, Bergrettung Villach
Ernst RIEGER, Bergrettung Heiligenblut
Georg RIEGER, Bergrettung Heiligenblut,
Josef RIEGER, Bergrettung Heiligenblut
Stefan SCHIECHL, Bergrettung Heiligenblut
Andreas SCHRALL, Bergrettung Heiligenblut
Christoph WALLNER, Bergrettung Heiligenblut
Philip WALLNER, Bergrettung Heiligenblut
Die Einsatzkräfte haben im Mai 2012 am Großglockner drei Alpinisten aus ihrer lebensgefährlichen Lage gerettet. Die Rettungsaktion lief insgesamt über 16 Stunden lang unter schwierigsten Bedingungen und unter Einsatz ihres Lebens. Trotz des wiederholten Vorkommens solcher Einsätze am Großglockner war dieser Einsatz wohl eine außerordentliche alpine und menschliche Meisterleistung.

BezInsp Anton RAUGNA, LPD Kärnten
GrInsp Werner KOCH, LPD Kärnten
Die beiden Polizeibeamten haben im Mai 2012 in Arnoldstein eine Person aus einer brennenden Wohnung gerettet.

GrInsp Thomas KOTOGANY, LPD Kärnten
RevInsp Katja GONZI, LPD Kärnten
Die beiden Polizeibeamten haben im Juni 2012 in Ferlach eine Person aus einer brennenden Wohnung gerettet.

GrInsp Michael KRALJ, LPD Kärnten
RevInsp Michael MORI, LPD Kärnten
Die beiden Polizeibeamten haben im Juli 2012 in Klagenfurt eine Person aus einem brennenden Haus gerettet.

Roland ORTNER, Feldkirchen
Er hat im Juli 2012 in Feldkirchen eine Person, die von einer wild gewordenen Kuh angegriffen wurde, gerettet.

Richard ESSL, Wien
Er hat im August 2012 in Villach eine Person aus der Drau gerettet.

Kärntner Lorbeer in Gold

Richard LECHNER, Ulrichsberggemeinschaft/KLM

Kärntner Lorbeer in Silber

Hannelore PICHLER, Heiligenbluter Trachtenfrauen


Rückfragehinweis: Büro LH Dörfler
Redaktion: Markus Böhm
Fotohinweis: LPD/Josef Bodner