News

LOKAL

Gesunder Gewinn geht nach Ebenthal

21.02.2013
LHStv. Kaiser überreichte Hauptpreis des Gewinnspiels „Gesund in Kärnten“ beim Prechtlhof in Althofen
Das Magazin „Gesund in Kärnten“, das zweimal im Jahr ausführlich über die Themen Bewegung, gesunde Ernährung und seelisches Wohlbefinden sowie über die Highlights aus den 105 „Gesunden Gemeinden“ Kärntens berichtet, ist ein gern gelesener Ratgeber in Sachen Gesundheitsförderung. Neben den Inhalten erfreut vor allem auch das schon traditionelle Gewinnspiel immer mehr die Leser.

„Auch dieses Mal erreichten uns wieder eine beträchtliche Anzahl an Zusendungen aus ganz Kärnten“, freut sich Kärntens Gesundheitsreferent LHStv. Peter Kaiser. Dies liege am stetig steigenden Gesundheitsbewusstsein, am sehr gelungenen und informativen Magazin und an den äußerst attraktiven Preisen, die gemeinsam mit Partnern angeboten werden.

Den Hauptpreis des Gewinnspiels der aktuellen Ausgabe sicherte sich die Ebentalerin Birgit Moswitzer. Sie bekam heute, Donnerstag, von Kaiser einen Gutschein über einen „Seelenluxus im Baumhaus“ für zwei Personen im Vier-Sterne-Haus Prechtlhof in Althofen inkl. Frühstück überreicht. Das Baumhaus ist ein 55 m² großes, einmaliges Schlafgemach in der Krone einer über 300 Jahre alten Linde. Zur feierlichen Übergabe konnte Kaiser neben der Gewinnerin auch Isabella Edlinger vom Prechtlhof begrüßen.

Der zweite Preis, zwei 5-er Blöcke für die Salzgrotte im „Jame Vital“, ging an Johanna Selisnik. Die erste Salzgrotte Kärntens bietet bei sanften Licht- und Klangeffekten dem Körper vollkommene Entspannung. Den dritten Preis sicherte sich Hildegard Hribernik. Auf sie wartet ein Essensgutschein im Wert von 50 Euro im „Gesunde Küche“-Betrieb Prechtlhof in Althofen.

„Ich gratuliere allen Gewinnerinnen und Gewinnern herzlich und möchte jene, die dieses Mal kein Glück hatten, schon jetzt auf unser nächstes „Gesund in Kärnten“-Magazin verweisen, das wieder mit interessanten Themen und großartigen Preisen im Frühsommer erscheinen wird“, so Kaiser.


Rückfragehinweis: Büro LHStv. Kaiser
Redaktion: Schäfermeier/Brunner
Fotonachweis: Büro LHStv. Kaiser