Presseaussendungen

LOKAL

Der Radfahreranteil soll bis 2025 verdoppelt werden

27.02.2013
Verkehrsreferent LH Dörfler präsentierte Kärntner Radwege-Masterplan 2013 bis 2025 - 200 Kilometer Radwege wurden in den letzten zwölf Jahren in Kärnten errichtet
Im Straßenbauamt Klagenfurt präsentierte heute, Mittwoch, Verkehrsreferent Landeshauptmann Gerhard Dörfler gemeinsam mit Abteilungsvorstand Volker Bidmon (Abteilung 9, Kompetenzzentrum Straßen und Brücken), Radwegnetzkoordinator Ludwig Siedler und Masterplan-Entwickler Ernst Miglbauer den Kärntner Masterplan Radfahren 2013-2025 und die Aktion „Kärnten radelt zur Arbeit". Ziel des Planes ist die Verdoppelung des Anteiles des Radverkehrs am Gesamtverkehr von derzeit sechs auf zwölf Prozent.

Der Landeshauptmann verwies auf die Radwegausbauoffensive in Kärnten seit dem Jahr 2001, die mit Hochdruck in Angriff genommen wurde. „200 Kilometer an Radwegen wurden in den letzten zwölf Jahren gebaut", so Dörfler. Als konkretes Beispiel hob er den Gurktal-Radweg (R5B) hervor. „Vor zwölf Jahren gab es im Gurktal keinen einzigen Kilometer Radweg, jetzt sind es bereits 19 Kilometer zwischen Pöckstein und Weitensfeld". Der Verkehrsreferent erinnerte auch daran, dass mit der Errichtung der verschiedenen Radwege die Täler, wie das Maltatal, Görtschitztal oder das Glantal, weiter erschlossen wurden, und verwies auf den Radweglückenschluss am Wörthersee Nordufer und den Radwegausbau nach Moosburg, St. Veit und Feldkirchen.

Mit dem Radwege-Masterplan wolle man die Mobilität mit dem Fahrrad im Verkehrsalltag weiter stärken und die positiven Auswirkungen des Radfahrens auf Gesundheit, Umwelt und Klimaschutz gezielt thematisieren. Zufrieden zeigte sich der Landeshauptmann auch über die Frequenz auf den Kärntner Radwegen: „Die höchste Frequenz hat der derzeit der 45,1 Kilometer lange Millstätter See-Radweg (R2B) mit rund 800 Radfahrer an Spitzentagen", so Dörfler.

Bidmon präsentierte zwei Schwerpunkte des Masterplans für das Jahr 2013. Bei der Kampagne „Kärnten radelt zur Arbeit", sie wird im April und Mai medial beworben, haben Mitarbeiter von Firmen die Möglichkeit, als Team an einem Wettbewerb, bei dem Preise verlost werden, mitzumachen. Der Fahrradwettbewerb „BIKEline" richtet sich an Schüler ab der 5. Schulstufe und soll sie motivieren, vermehrt mit dem Rad zur Schule zu fahren. „Die mit dem Fahrrad zurückgelegten Schulwege werden mittels Helm-Chip elektronisch erfasst und virtuell dargestellt", so Bidmon.

Masterplanentwickler und Koordinator Miglbauer hob die Stärken und Herausforderungen des Kärntner Radwegnetzes hervor. „Kärnten ist das einzige Bundesland, in dem Radwege gesetzlich verankert sind und wo ein systematischer Radwegeausbau stattfindet", betonte er. Gleichzeitig erinnerte er daran, dass das Flaggschiff der Kärntner Radwege, der Drauradweg (R 1), vom ADAC mit vier Sternen ausgezeichnet wurde. Die große Herausforderung in den nächsten Jahren sei eine stärkere Einbindung der Gemeinden und die Errichtung digitaler Wegweiser.

I N F O: www.radeltzurarbeit.at bzw. www.bikebird.at


Rückfragehinweis: Büro LH Dörfler
Redaktion: Michael Zeitlinger
Fotonachweis: LPD/Josef Bodner

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.