News

POLITIK

Kelag Aufsichtsrat: Land nominierte Aufsichtsratsmitglieder

08.05.2013
LHStv. Schaunig: Alle Nominierten zeichnet wirtschaftliche Kompetenz und fachliches Know-how aus
In Vorbereitung für die Hauptversammlung der Kelag Kärnten Elektrizitäts-Aktiengesellschaft hat das Land Gilbert Isep, Monika Kircher, Werner Wutscher und Peter Unterluggauer als Aufsichtsratsmitglieder nominiert. Die Geschäftsführung der Kärntner Energieholding wird seitens des Landes Günther Pöschl ausüben. Das gab heute, Mittwoch, Finanzreferentin Landeshauptmannstellvertreterin Gaby Schaunig bekannt.

„Aus Sicht des Landes ist es sehr erfreulich, dass Kärntner Persönlichkeiten, die ihre wirtschaftliche Kompetenz, ihr fachliches Know-How und ihre persönliche Qualität in ihren bisherigen Funktionen unter Beweis gestellt haben, sich bereit erklärten, die Funktion der Aufsichtsratsmitglieder zu übernehmen“, betonte Schaunig. Sie dankte gleichzeitig den bisherigen Aufsichtsratsmitglieder, die maßgeblich zur positiven Entwicklung der Kelag beigetragen haben.


Rückfragehinweis: Büro LHStvin. Schaunig
Redaktion: Kohlweis/Zeitlinger