Presseaussendungen

LOKAL

Tierrücktransport nur nach Zahlung von Kaution

04.06.2013
Tierschutzreferent LR Ragger fordert Kautionszahlung – Für strenge Strafen für illegale Tiertransporte
Der holländische Besitzer der 1.700 Kleintiere, die am vergangenen Freitag nach einem Unfall ins Tierheim Klagenfurt gebracht worden sind, will die Tiere wieder abholen. „Ein dafür geeignetes Fahrzeug soll mittlerweile verfügbar sein. Allerdings wird der Rücktransport nur erlaubt, wenn die Verantwortlichen für den illegalen Transport eine Kautionszahlung für die Kosten des Tierheimes, der Bergung und die zu erwartenden Strafen hinterlegt“, teilte der Referent für Tierschutz LR Christian Ragger heute, Dienstag, mit.

Bei einigen Tieren, u.a. den Pythonschlangen, den Frettchen und Nerzen würden die verantwortlichen Tierärzte mangels Gesundheits- und Herkunftsbescheinigungen keine Freigabe für den Transport erteilen. Sie bleiben aus Gesundheitsgründen in jedem Fall in Kärnten und für sie sollten neue Besitzer gesucht werden.

Ragger kündigt für diesen illegalen Transport auch strenge Strafen an. „Aus der Sicht des Gesundheits- und Tierschutzes ist es unverantwortlich, Tiere, deren Herkunft und Seuchenstatus ungeklärt ist, durch halb Europa zu karren. Es ist davon auszugehen, dass nach dem Unfall nicht alle Tiere eingefangen werden konnten. Das Risiko, dass z.B. ein tollwutkrankes Tier ausgekommen ist, kann man nicht ausschließen. Das hätte weit reichende Konsequenzen“.

Es gebe in Europa nicht umsonst das so genannte „Tracis-System“. Im Ursprungsland muss ein Tierarzt die Gesundheit und die Transportfähigkeit der Tiere bestätigen. Der Transport bekommt eine Lizenznummer und die geplante Transportroute muss in einem europaweiten Informationssystem eingespeichert werden, sodass die Transitländer wissen, welche Tiere durchreisen und Kontrollen durchführen können. „Der holländische Tierhändler und sein Transporteur haben diese Regelungen ignoriert. Sie wollten die Tiere unerlaubt auf einen großen Markt in Oberitalien bringen“, so Ragger. Die Behörden wussten nichts von dem Transport und um welche Tiere es sich handele.

Bei der Bezirkshauptmannschaft Spittal sind laut Ragger Strafverfahren wegen der fehlenden Transportgenehmigung, wegen einer nicht vorhandenen Zulassung des Fahrers und wegen eines für diesen Tiertransport ungeeigneten Fahrzeuges anhängig. Der Magistrat Klagenfurt ermittle wegen der fehlenden Atteste in Bezug auf den Seuchenstatus der Tiere, u.a. auch wegen fehlender Chips für die Frettchen und Nerze.


Rückfragehinweis: Büro LR Ragger
Redaktion: Reiter/ Brunner

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.