News

LOKAL

Gemeinsam gesund ans Ziel in Finkenstein

08.07.2013
LHStv.in Prettner ging beim 12. „Gesunde Gemeinde“-Cup 2013 an den Start
Der 8. Internationale Faakerseelauf ging am Samstag über die Bühne, der gleichzeitig die bereits 12. Station des „Gesunde Gemeinde“-Cups 2013 bildete. Gemeinsam mit zahlreichen Lauffreunden fand sich auch Kärntens Gesundheitsreferentin LHStv.in Beate Prettner in Finkenstein ein, um sich den Herausforderungen des „Gesunde Gemeinde“-Cups zu stellen. „Regelmäßige sportliche Bewegung ist die perfekte Gesundheitsförderung. Der „Gesunde Gemeinde“-Cup ermöglicht allen Kärntnerinnen und Kärntnern eine gesunde Bewegung abseits der sonstigen Jagd nach Rekorden“, betonte Prettner anlässlich des Laufevents.

Entscheidend beim „Gesunde Gemeinde“-Cup ist, dass das Siegerteam nicht das Schnellste ist, sondern jenes mit der geringsten Abweichung zur Mittelzeit. Dies gelang dem Team WFV Finkenstein 10 am besten. Gemeinsam mit Christian Rauter, Gernot Wulz und Gerhard Domiuschigg gewann das Team den Gesundheitsbewerb und durfte sich somit über einen Skinfit-Gutschein im Wert von 240 Euro freuen. Das Team Kinderfreunde 2 - Roadrunners belegte den 2. Platz. Florian Urschitz, Alexander Schuster und Kevin Lieber wurden dafür mit 180 Euro Skinfitgutscheinen belohnt. Das Drittplatzierte Team Suetschach 1 konnte mit der geringen Abweichung von 36 Sekunden zur Mittelzeit überzeugen. Mario Jesenko, Nina Schuster und Astrid Jesenko durften sich über 120 Euro Gutscheine ebenfalls von Skinfit freuen.

In der Nordic Walking Wertung gewann das Team Finkenstein 5. Die Teilnahme am Bewerb war für die LäuferInnen kostenlos, da das Gesundheitsreferat für alle CupläuferInnen die Nenngelder übernimmt. „Mein spezieller Dank gilt den Veranstaltern, allen voran Gerhard Domiuschigg, die durch ihren großartigen Einsatz allen Läuferinnen und Läufern einen wunderbaren Tag im Zeichen der Gesundheitsförderung beschert haben“, zeigte sich Prettner vom Laufcup in Finkenstein angetan.
Weitere Infos: www.gesundheitsland.at


Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Prettner
Redaktion: Schmied/Brunner
Fotohinweis: Büro LHStv.in Prettner