Presseaussendungen

POLITIK

Neues Corporate Design für das Land Kärnten

08.07.2013
LH Kaiser: Im Zentrum steht Landeswappen mit seinen festgelegten Farben – Neues identitätsstiftendes Bild nach außen
Das „neue Bild“ des Landes Kärnten soll jetzt auch im optischen Erscheinungsbild zum Ausdruck kommen, sagte heute, Montag, Landeshauptmann Peter Kaiser bei der Präsentation des neuen Corporate Designs in der Kärntner Landesregierung. Den Zuschlag hat in einem Kreativwettbewerb unter fünf Kärntner Werbeagenturen bzw. Grafikdesignern die Agentur Fussi erhalten. Die Gesamtkosten betragen rund 29.000 Euro, eine Amortisierung der Kosten sollte bereits in spätestens zwei Jahren erfolgt sein. Im Zentrum steht das reduzierte Landeswappen mit seinen festgelegten Farben.

„Es ist der Beginn einer neuen Ära und eines neuen Verständnisses der Kärntner Landesregierung“, sagte der Landeshauptmann. Bei vielen Firmen und Medien erfolge ebenfalls von Zeit zu Zeit ein Relaunch des Designs, nun werde auch das Land Kärnten mit einem neuen identitätsstiftenden Merkmal an die Öffentlichkeit treten.“ Andere Werte stünden nun im Mittelpunkt des Handelns. „Verantwortung, Ehrlichkeit und Transparenz sind nicht nur begrifflich, sondern auch in der Umsetzung nach außen im Zentrum der neuen Regierung.“ Bis jetzt habe man schon beim Pressefoyer nach der Regierungssitzung neue Wege eingeschlagen. „Die neue bildliche Darstellung nach außen zieht nun einen klaren Trennstrich zur Vergangenheit sowie zwischen Verwaltung und anderen Bereichen, wie beispielsweise dem Tourismus“, betonte Kaiser. Der Kärnten-Schriftzug mit seinem Wiedererkennungswert werde als touristische Marke so erhalten bleiben, aber im amtlichen Verkehr habe man nun einen klar dargestellten anderen Weg eingeschlagen.

Zur Debatte über die Kosten erklärte der Landeshauptmann: „Gerade von der neuen Regierung werden das Sparen und die neue Verantwortung immer betont, daher haben wir auch in dieser Frage intelligentes Sparen in den Fokus gestellt.“ So werde beispielsweise die Einführung der Drucksorten fließend erfolgen, alle alten würden aufgebraucht werden. „Spätestens mit Beginn 2014 soll dann das einheitliche Bild nach außen umgesetzt sein“, so Kaiser. Es seien auch Sparelemente mit integriert worden. So würden beispielsweise 14.000 Euro jährlich durch die Verwendung von weniger Farbtoner in der Produktion eingespart werden. „Der Relaunch sollte sich in spätestens zwei bis drei Jahren amortisiert haben“, kündigte der Landeshauptmann an. Im Vorfeld sei auch bereits eine mögliche Erweiterung in die Überlegungen einbezogen worden, denn das würde in weiterer Folge Kosten sparen.

„Die formalen Kriterien des neuen Corporate Designs sollten das Land Kärnten als zentralen Begriff in den Mittelpunkt stellen und eine parteipolitische Aneignung oder Vereinnahmung verhindern“, erklärte Kaiser. Kein belastender sondern ein identitätsstiftender Bereich sollte Thema sein. „Es ist unser Landeswappen mit seinen festgelegten Farben, das bescheiden, klar und unverschnörkelt das Land ins Zentrum stellt.“ Das neue Erscheinungsbild soll überall dort zum Tragen kommen, wo das Land Kärnten mit seinen Bürgerinnen und Bürgern, sowie mit seinen Partnern in Kontakt tritt. „Es sorgt für einen kräftigen, einheitlichen Auftritt nach außen und wirkt identitätsstiftend nach innen“, so Kaiser. Die Qualität der Leistungen der modernen, offenen und bürgernahen Kärntner Landesverwaltung soll sich in der visuellen Identität ausdrücken. „In Summe trägt das neu entwickelte Corporate Design zur positiven Wahrnehmung einer transparenten, serviceorientierten und dynamischen öffentlichen Hand bei“, hob der Landeshauptmann hervor.

Agentur-Geschäftsführer Volkmar Fussi lobte den sehr professionell vorbereiteten Prozess und betonte, dass sich im neuen Corporate Design der politische und geistige Wandel im Land deutlich widerspiegle. „Im Mittelpunkt stehen Klarheit, Transparenz, Offenheit und Beständigkeit.“ Das Logo sei nicht modisch, sondern zeitlos modern, unaufdringlich und nicht vereinnahmend.

Die Wort-Bild-Marke (Logo) enthält die Wortfolge „Land Kärnten“ und ein grafisches Element, das die identitätsstiftenden Symbole Kärntens (Landeswappen, Landesfarben) aufgreift. Bei der Entwicklung des Corporate Designs ist auf verschiedenen Organisationsstrukturen (Abteilungen, Landesbehörden und Anstalten) des Landes Kärnten Bedacht genommen worden.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Ulli Sternig
Fotohinweis: Eggenberger
Downloads
Beitrag kaernten.tv
http://www.kaernten.tv/videos/2705/view

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.