News

LOKAL

Villacher Kirchtag is

29.07.2013
LH Kaiser bei Eröffnung des Jubiläumskirchtags am Rathausplatz - 400.000 Gäste werden erwartet
Bei tropischer Hitze wurde gestern, Sonntag, mit dem traditionellen Bieranstich am Rathausplatz der 70. Villacher Kirchtag eröffnet. Unter den vielen Besuchern waren auch zahlreiche Ehrengäste, darunter Landeshauptmann Peter Kaiser, LHStv.in Beate Prettner, Landtagspräsident Reinhart Rohr, Bürgermeister Helmut Manzenreiter, Brauerei-Vorstandsdirektor Clemens Aigner, Richard Pfeiler, Obmann des Kirchtagsvereins und Gman-Großbauer Franz Teppan.

Das Anschlagen des Bierfasses übernahm der Landeshauptmann, der zum Jubiläumskirchtag herzlich gratulierte und auf eine wirtschaftlich starke Brauchtumswoche hofft. "Die größte österreichische Brauchtumsveranstaltung mit dem einzigartigen Trachtenumzug, wo heuer über 4.000 Gruppen teilnehmen werden, ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und eine gute Werbung für Kärnten als gastfreundliches und offenes Land."

Der 70. Villacher Kirchtag findet vom 28. Juli bis 4. August statt und bietet ein abwechslungsreiches Programm. So treten die besten Volksmusikgruppen Österreichs auf, bei insgesamt 110 Veranstaltungen sind rund 200 Musik- und Brauchtumsensembles zu bewundern. Bei einem erwarteten Besuch von 400.000 Gästen sollen rund 20 Millionen Euro umgesetzt werden.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Ulli Sternig 
Fotohinweis: Büro LH Kaiser