Presseaussendungen

SPORT

Tennissenioren kämpfen in Kärnten um Weltmeister-Titel

07.08.2013
LH Kaiser und LR Waldner hoben Bedeutung der ITF-Senioren-Tennis-WM für Kärnten im September hervor – Symbiose Sport, Urlaub und Kultur ist wichtig für Nachsaison
Kärnten bzw. Klagenfurt, Villach und Pörtschach sind vom 9. bis 22. September nach 1981 zum zweiten Mal Austragungsort der ITF Super Senior World Tennis-Championships. Im Rahmen einer Pressekonferenz, heute, Mittwoch, auf den Union-Tennisplätzen in Klagenfurt präsentierten Sportreferent Landeshauptmann Peter Kaiser und Tourismusreferent LR Wolfgang Waldner gemeinsam mit ÖTV-Präsident Ronnie Leitgeb, KTV-Präsident Hugo Fürstler und Klagenfurts Bürgermeister Christian Scheider Fakten und Zahlen zur Weltmeisterschaft.

„Die Symbiose Sport, Urlaub ist für das Sport- und Tourismusland Kärnten gerade in der Nebensaison wichtig. Neben vielen sportlichen Attributen bietet Kärnten in den zwei Wochen auch das notwendige Drumherum für die ausgabenfreudigen Tennissenioren aus 48 Nationen", betonte der Landeshauptmann. Gleichzeitig dankte Kaiser dem Organisationsstab und allen Mitarbeitern für ihren Einsatz. „Wenn auf 63 Tennisplätzen gespielt wird, ist das eine logistische Herausforderung". Gleichzeitig verwies der Sportreferent auf das achte ITF-Tennis-Future-Turnier in Pörtschach von 17. bis 25. August. „180 junge Spieler aus 22 Nationen kämpfen hier um den Sieg. Eine bessere Symbiose zwischen Jung und Alt kann es kaum geben", so Kaiser.

„Diese Senioren-WM in der Nebensaison ist wichtig für den Tourismus. Die Teilnehmer kommen aus einer kaufkräftigen Schicht und werden neben dem Sport vertraut mit den Schönheiten des Landes", sagte Waldner. Für Klagenfurt, Pörtschach und Villach bedeutet dies ein Plus von insgesamt etwa 13.250 Übernachtungen. In Klagenfurt belaufen sich die Nächtigungen auf ca 3.750, in Pörtschach auf ca. 6000 und in Villach auf ungefähr 3.500. Waldner erinnerte in seiner Funktion als Kulturreferent auch an die „Transformale". „Sie wäre auch für die Tennisspieler und ihre Begleitungen einen Besuch wert".

Leitgeb erklärte, dass der internationale Tennisverband ITF heuer sein 100jähriges Jubiläum feiere und Österreich als eines von 13 Gründungsmitgliedern mit der Austragung der Weltmeisterschaft betraut wurde. Der Präsident des Österreichischen Tennisverbandes dankte dem Land für die Unterstützung. „Auch wenn die Veranstaltung nicht mit einem ATP-Turnier vergleichbar ist. Die 1.200 Tennissenioren lernen Kärnten von seiner schönsten Seite kennen", so der ÖTV-Präsident. Leitgeb verwies auch auf Tennis-Urgestein Peter Pokorny. „Er ist das Markenzeichen unter den österreichischen Tennissenioren, ist Titelverteidiger in der Klasse 70+ und spielt jeden Tag noch zwei bis drei Stunden Tennis", betonte er.

KTV-Präsident Fürstler hob den zunehmenden Tennisboom in Kärnten hervor „An den Kärntner Tennis-Mannschaftsmeisterschaften nehmen heuer 914 Teams, um 40 Mannschaften mehr als im Vorjahr, mit 3.000 Spielern teil. Bei der U 18-Staatsmeisterschaft holte Kärnten drei von vier Goldmedaillen", nannte Fürstler Fakten und Zahlen.

Bürgermeister Scheider hob die gute Tennisinfrastruktur mit der neuen UNION-Tennisanlage an der Spitze sowie die touristische Bedeutung des Turniers hervor: „Eine WM hat Alleinstellungsmerkmal. Ich bin überzeugt, die Teilnehmer werden ihre Freizeit nützen um sich die Stadt und Sehenswürdigkeiten anzusehen."

Die WM, an ihr nehmen Spielerinnen und Spieler von 60 bis 85 Jahren teil, wird in zwei Abschnitten gespielt. Bei den World Team Championships in der ersten Woche treten in Klagenfurt 38 Teams (ca. 140 TeilnehmerInnen) und in Pörtschach 56 Teams (ca. 300 TeilnehmerInnen) an. In Villach haben 35 Teams genannt, das entspricht ca. 125 SpielerInnen. Dies bedeutet in etwa 565 TeilnehmerInnen für die erste Woche. Eine genaue Anzahl der TeilnehmerInnen an den Individual Championships in der zweiten Woche lässt sich noch nicht bestimmen, da der Nennungsschluss für diesen Bewerb erst mit Mitte August festgelegt ist. Es wird jedoch in etwa mit gleich vielen TeilnehmerInnen gerechnet wie in der ersten Woche. Der Eintritt zu allen Spielen ist gratis.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser, Büro LR Waldner
Redaktion: Michael Zeitlinger
Fotohinweis: LPD/Gert Eggenberger

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.