Presseaussendungen

LOKAL

ASFINAG investiert 400 Mio. Euro für mehr Sicherheit in Kärnten

Landeshauptmann Peter Kaiser und ASFINAG-Vorstand Alois Schedl machten sich im Rahmen der Pressekonferenz auch gleich selbst ein Bild in der Überwachungszentrale am ASFINAG-Stützpunkt Klagenfurt. 21.09.2013
LH Kaiser: ASFINAG sichert Arbeitsplätze und Wertschöpfung – ASFINAG-Vorstand Schedl informierte über Baumaßnahmenpaket – Sanierungsstart auf Nordumfahrung Klagenfurt am 15. Oktober
Bis 2018 investiert der Autobahnerhalter ASFINAG in Kärnten 400 Millionen Euro. Mehr als 50 Millionen Euro werden allein in die Sanierung und technische Aufrüstung der vier Tunnelanlagen auf der Nordumfahrung Klagenfurt investiert, was der Landeshauptstadt bei künftigen Tunnelsperren den Durchzugsverkehr endgültig ersparen wird. Darüber informierte heute, Freitag, ASFINAG-Vorstand Alois Schedl in einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Landeshauptmann Peter Kaiser in der Autobahnmeisterei Klagenfurt. Als „Meilenstein“ wurde auch der Neubau der zweiten Röhre des Karawankentunnels genannt, für den laut Schedl im Frühjahr 2016 der Tunnelanschlag stattfinden soll.

Landeshauptmann Peter Kaiser dankt der ASFINAG als verlässlichem Partner Kärntens: „Die umfangreichen Investitionen der ASFINAG stärken Kärnten als Wirtschaftsstandort und bringen vor allem auch mehr Sicherheit für die Verkehrsteilnehmer. Zudem sind sichere Straßen und die gute Erreichbarkeit auch von wesentlicher Bedeutung für den Tourismus.“ Kaiser verweist weiters auf die Sicherung bzw. Schaffung von Arbeitsplätzen und Wertschöpfung durch diese Bauprojekte: „Gerade die Bauwirtschaft hat schwer mit den Auswirkungen der Wirtschafts- und Finanzkrise zu kämpfen. Die ASFINAG sichert mit ihren Investitionen Aufträge und Arbeit für unsere heimischen Firmen und Beschäftigten.“

Schedl sagte, dass am 15. Oktober der offizielle Startschuss für die Generalsanierung der Nordumfahrung Klagenfurt erfolgt, bei der es im Wesentlichen um die Tunnel Falkenberg, Trettnig, Lendorf und Ehrentalerberg geht. Während der Sanierungsphase können die Tunnel im Gegenverkehr betrieben werden. Die bisher erforderlichen Ableitungen durch das Klagenfurter Stadtgebiet – eine Strecke mit 18 Ampeln – entfallen somit laut ASFINAG. Alle Anschlussstellen sollen während der gesamten Sanierungsphase in Betrieb bleiben.

Die Sanierungsarbeiten beginnen auf der Richtungsfahrbahn Wien und dauern dort bis Juni 2014. In der Zwischenzeit erfolgt der Gegenverkehrsbetrieb mit 60 km/h-Beschränkung auf der Richtungsfahrbahn Italien. Nach der Sommerpause soll dann die Sanierung der Tunnel in Richtung Italien erfolgen, die bis Juni 2015 dauern soll. Phase II soll laut ASFINAG 2017 mit den abschließenden Arbeiten bei den Tunnel Ehrentalerberg, Falkenberg und Lendorf starten. In letzterem werden bis 2018 Nischen und Querschläge errichtet. Als eine von mehreren Neuigkeiten stellte die ASFINAG das System AKUT vor, das bei „untypischen“ Geräuschen im Tunnel automatisch Alarm schlägt.

Mit Volldampf gearbeitet wird auch am Neubau der zweiten Röhre des etwa acht Kilometer langen Karawankentunnels. Die Vereinbarungen mit Slowenien, das 46 Prozent des Tunnels betreibt, wurden getroffen. Die Planungen laufen mittlerweile, im Frühjahr 2016 soll der Startschuss erfolgen. Errichtet wird eine neue, moderne Röhre mit einer Sicherheitsausstattung nach dem letzten technischen Stand. Sie soll Anfang 2019 fertig sein. Die Bestandsröhre wird im Anschluss so adaptiert, dass sie als Fluchtstollen genützt werden kann. Die Gesamtkosten liegen bei knapp 300 Millionen Euro, 160 Millionen davon trägt die ASFINAG.

ASFINAG-Vorstand Schedl verwies noch auf weitere wichtige Projekte in Kärnten, wie etwa die Errichtung von Rastplätzen und den Ausbau des ASFINAG-Lichtwellenleiternetzes.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Markus Böhm

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.