Presseaussendungen

LOKAL

"WissenSchafft Europa in Kärnten"

27.09.2013
EU-Referent LH Kaiser überreichte Stipendien und Urkunden an Studierende für ihre wissenschaftlichen EU-Arbeiten – Gut investierte Euros für das Wissen
Im Medienraum des Amtes der Kärntner Landesregierung fand heute, Freitag, die Verleihung von Stipendien sowie Anerkennungsurkunden an Studierende statt. Sie setzten sich im Rahmen des Wettbewerbes „Wissen schaf(F)t EUropa in Kärnten", er wurde vom Land Kärnten ausgeschrieben, in wissenschaftlichen Arbeiten mit EU-Themen, die einen Bezug zu Kärnten haben, auseinander. Die drei Stipendien und sechs Anerkennungsurkunden wurden von EU-Referent Landeshauptmann Peter Kaiser im Beisein des Rektors der Alpen-Adria Universität Klagenfurt, Oliver Vitouch, übergeben.

Der Landeshauptmann zeigte sich erfreut über das rege Interesse. „40 eingereichte Arbeiten - zwölf für Bachelorarbeiten, 16 für Master- bzw. Diplomarbeiten und zwölf für Dissertationen - sind Beweis dafür, dass man junge Kärntner Studierende für EU-Themen mit Kärnten- Bezug begeistern kann. Die Arbeiten werden uns weiterbegleiten, sowohl wissenschaftlich als auch gesellschaftlich, und die Stipendien sind gut investierte Euros für das Wissen", so Kaiser. Der Landeshauptmann gab auch bekannt, dass der Wettbewerb im nächsten Jahr seitens des Landes wieder unterstützt werde.

Als EU-Referent sei es ihm wichtig, dass mit den Arbeiten auch andere Studierende motiviert werden, sich mit Europa auseinanderzusetzen. Gleichzeitig dankt er seinem Vorgänger als EU-Referent, LR Wolfgang Waldner, für die Installierung des Wettbewerbes und Silvia Hrstic, Ansprechpartnerin des Kärntner Verbindungsbüros im Amt der Kärntner Landesregierung, für die Koordination.

Vom Landeshauptmann hervorgehoben wurde auch die Bedeutung des Kärntner EU-Verbindungsbüros in Brüssel. „Leiterin Martina Rattinger ist unsere Frau in Europa und das wichtigste Verbindungsglied Kärntens zur EU". Kaiser gab auch bekannt, dass die Europäische Territoriale Zusammenarbeit (ETZ) in der neuen Förderperiode 2014-2020 fortgesetzt werde. In der abgelaufenen (2007-2013) gab es für Projekte mit Italien neun Millionen Euro und mit Slowenien 18 Millionen Euro.

Die Laudatios für die Gewinner hielten Herta Maurer-Lausegger (Alpen Adria Universität Klagenfurt) für Eva-Maria Wutte-Kirchgatterer bzw. für Alexandra Horvath, Fachhochschul-Vizerektor Thomas Klinger, in Vertretung von FH-Rektor Dietmar Brodel Die Vizerektorin der Pädagogischen Hochschule Kärnten, Univ. Doz. Gabriele Khan, skizzierte die Arbeit von Anna-Maria Hobel, die nicht bei der Preisverleihung vor Ort war. Alle drei hoben den guten, wissenschaftlichen Aufbau der Arbeiten hervor, der auch für das Land wichtige Erkenntnisse bringe. Einig waren sich auch alle drei, dass der Wettbewerb für Nachhaltigkeit sorge.

Die Ermittlung der Preisträger erfolgte durch eine vierköpfige Jury. Ihr gehörte neben den oben genannten Laudatoren auch die Leiterin des Kärntner EU-Verbindungsbüros in Brüssel, Martina Rattinger, an. Bewertungskriterien waren u.a. die Qualität der Arbeit, der Europa- Zusammenhang und der Kärnten-Bezug. Der Stipendiatszuschuss beträgt für die Bachelorarbeit 1.500 Euro, für die Master- bzw. Diplomarbeit 3.000 Euro und für die Dissertation 12.000 Euro.

I N F O: Die Gewinner:

Stipendium für Bakkalaureats-Arbeit:

 Alexandra Horvath (Stipendium 3 Monate á 500,Euro)
„Einfluss der Europäischen Förderkulisse auf den Bereich des Social Enterpreneurships in Kärnten"
 Roland Wolfgang Peball (Urkunde)
 Doris Posch (Urkunde)

Stipendium für Diplom-/Masterarbeit:

 Anna-Maria Hobel (Stipendium 6 Monate á 500,Euro)
“Success factor – Social capital of ethnic Groups: The Importance of the Carinthia-Slovenes and their social capital and social networks for the internationalization process of Austrian companies to Slovenia"
 Mag. (FH) Sabine Wieser (Urkunde)
 David Müller, BSc (Urkunde)

Stipendium für Dissertation:

 Mag. Eva-Maria Wutte-Kirchgatterer (Stipendium 12 Monate á 1.000,Euro)
„Wie kann grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Rahmen der Europäischen Territorialen Zusammenarbeit gelingen?"
 MMag. Daniel Wutti (Urkunde)
 Mag. Markus Sebestyen (Urkunde)


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Michael Zeitlinger
Fotohinweis: LPD/fritz-press

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.