Presseaussendungen

LOKAL

Grüne Batterie in den Alpen

15.10.2013
LH Kaiser, LR Waldner und LR Holub besichtigten Baustelle für das neue Pumpspeicherkraftwerk Reißeck II
Ungemein beeindruckt zeigten sich heute, Dienstag, Landeshauptmann Peter Kaiser sowie die Landesräte Wolfgang Waldner und Rolf Holub von der spektakulären Baustelle für das Kraftwerk Reißeck II. Die drei Mitglieder der Kärntner Landesregierung konnten sich nach der Sitzung des Umwelt- und Energieausschusses des Kärntner Landtages, der heute direkt am Baustellengelände Reißeck seine turnusmäßige Sitzung abhielt, vom Baufortschritt dieses gigantischen Projekts überzeugen. Vor Ort waren auch der erste Landtagspräsident Reinhart Rohr, Landtagsdirektor Robert Weiß der Ausschussvorsitzende des Energieausschusses im Landtag, Michael Johann, sowie vom Verbund Direktor Karl Heinz Gruber und Projektleiter Markus Larcher.

„Ich bin sehr stolz auf die Leistung der 'Hydrobauer' und aller am Kraftwerk beteiligten Mitarbeiter. Hier wird Großartiges geleistet", sagte der Landeshauptmann. Mit dem Kraftwerk Reißeck II werde ein ganz wichtiger Schritt in die Energiezukunft Kärntens gemacht, so Kaiser. Besonders erwähnenswert sei auch, dass dieses Pumpspeicherkraftwerk wirtschaftlich ein bedeutender Faktor für Kärnten sei. „20 Prozent des Gesamtinvestitionsvolumens von 385 Millionen Euro kommen direkt der Region zugute", berichtete der Landeshauptmann.

Extrem beeindruckt zeigte sich auch Wirtschaftslandesrat Waldner: „Dieses Projekt ist weltweit einzigartig und vom Verbund wird hier sehr gut und professionell gehandelt", so Waldner. Es sei ein Zusammenspiel auf höchstem Niveau und da alles im Berg gebaut werde, seien auch alle Umweltnarben verdeckt.

„Ich sehe hier einen Schritt in die richtige Richtung. Auch die Lösung mit einer Erdverkabelung in einem extremen Steilgelände zeigt: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg", sagte LR Holub. Froh ist der Energiereferent auch über die ökologischen Zusatzmaßnahmen sowie die gewählte Bauweise, die im Rahmen des Projekts angewandt wurden und die Umweltschäden bei einem solchen Mega-Projekt in einem erträglichen Ausmaß halten.

„Pumpspeicher können eine wichtige Rolle bei der Integration erneuerbarer Energien spielen, indem sie Erzeugungsspitzen von Wind- und Solarstrom speichern" erklärte Energieausschussvorsitzender Johann.

Das neue Pumpspeicherkraftwerk Reißeck II wird ab 2014 die bisherige Leistung der Anlagen um rund 40 Prozent steigern. Damit entsteht im Kärntner Mölltal in Verbindung mit den Kraftwerken Malta und Reißeck eine der leistungsstärksten Wasserkraftwerksgruppen Europas. Das hochalpine Projektgebiet erstreckt sich im Mühldorfer Graben in einer Höhe bis zu 2.300 Meter, wo der Große Mühldorfer See im späteren Kraftwerksbetrieb die Funktion des Oberbeckens erfüllen wird. Das Kavernenkraftwerk Reißeck II wird auf 1.585 Meter Seehöhe vollständig im Berg errichtet und ist mit zwei leistungsstarken Pumpturbinen ausgestattet.

Wie ein gewöhnliches Speicherkraftwerk wird Reißeck II bei hohem Strombedarf Spitzenstrom erzeugen. Die beiden im Berg installierten Maschinensätze können aber auch in den sogenannten Pumpbetrieb geschaltet werden und zwar zu Tageszeiten, wenn mehr Strom im europäischen Netz ist als von den Verbrauchern benötigt wird. Energie, die zum Beispiel aus den großen Windparks oder den Donaukraftwerken kommt, kann in Form des hochgepumpten Wassers gespeichert werden. Reißeck II wird somit zu einer „grünen Batterie" in den Alpen. Das Kraftwerk wird eine Leistung von 430 Megawatt aufweisen.

Nachdem im Jahr 2011 die große Felskaverne für das im Berg errichtete Kraftwerk fertig ausgebrochen war, wurde im ersten Halbjahr 2012 mit einer 880 Tonnen schweren und 200 m langen Tunnelbohrmaschine der Triebwasserstollen zum Großen Mühldorfer See vorgetrieben. Im Sommer 2012 begannen die Montagearbeiten auf der größten Kraftwerksbaustelle Österreichs, auf der derzeit 300 Fachkräfte im hochalpinen Raum arbeiten. Das Pumpspeicherkraftwerk Reißeck II wird im Jahr 2014 in Betrieb genommen, die Gesamtinvestition beläuft sich auf 385 Mio. Euro.


Rückfragehinweis: Büros LH Kaiser, LR Waldner, LR Holub
Redaktion: Ulli Sternig 
Fotos: Verbund

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.