Presseaussendungen

POLITIK

Friaul-Julisch Venetiens Präsidentin erstmals in Kärnten

31.10.2013
LH Kaiser, LR Waldner, Arbeitsgespräche mit Präsidentin Serracchiani und LR Panontin über Weiterentwicklung der Euregio „senza confini“ - Seilbahnprojekt Pontebba-Nassfeld soll realisiert werden
Ende Juni fand in Triest der erste offizielle Besuch von Kärntens Landeshauptmann und EU-Referent Peter Kaiser bei der neuen Präsidentin der autonomen Region Friaul-Julisch Venetien, Debora Serracchiani, statt. Heute, Donnerstag, kamen die Präsidentin und LR Paolo Panontin (Gemeinden, Zivilschutz, Reform und Koordination) zu ihrem ersten offiziellen Besuch und zu einem Arbeitsgespräch nach Kärnten. Sie und die mitgereiste Delegation wurden im Spiegelsaal des Amtes der Kärntner Landesregierung vom Landeshauptmann und Tourismusreferent LR Wolfgang Waldner herzlich begrüßt.

Auf der Tagesordnung des Arbeitsgespräches stand die Weiterentwicklung der Euregio „senza confini“ ebenso wie laufende grenzüberschreitende Projekte, das Seilbahnprojekt Pontebba-Nassfeld und die geplante Alpen-Adria Allianz. Der Landeshauptmann informierte zudem die Präsidentin über die politische Situation in Österreich nach den Nationalratswahlen.

In einer gemeinsamen Pressekonferenz hoben der Landeshauptmann und seine italienische Amtskollegin das sachliche, konstruktive und offene Gesprächsklima hervor. „Die grenzüberschreitende, interregionale Zusammenarbeit wird immer mehr zur tagesüblichen Tätigkeit. Wir werden künftig interregional und international denken müssen“, definierte Kaiser die künftige Zusammenarbeit der Drei Regionen.

Auf seinen Vorschlag hin, soll es für die nächsten zwei Jahre ein grenzüberschreitendes, gemeinsames Arbeitsprogramm geben, wobei in der ersten Phase strukturelle Projekte im Bereich des Zivilschutzes, der Bildung, der Kultur im Sport- und Sprachenbereich vorgesehen seien. Bereits laufende Projekte würden einer Evaluierung unterzogen bzw. fortgesetzt wie beispielsweise das Verkehrsprojekt Micotra. „Über die territoriale Zusammenarbeit Italien- Österreich soll das auszeichnungswürdige Projekt weiter unterstützt werden", gab Kaiser bekannt.

In Bezug auf das Seilbahnprojekt Pontebba-Prammolo-Nassfeld teilte Kaiser mit, dass seitens Kärntens die Bereitschaft einer Mitfinanzierung in einer gewissen Größenordnung, verknüpft mit Bedingungen, gegeben sei. Serracchiani ergänzte, dass bereits alle behördlichen Verfahren eingeleitet seien und für die Grundsatzfinanzierung es demnächst einen Beschluss geben werde. Der Landeshauptmann gab auch bekannt, dass die Alpen-Adria Arbeitsgemeinschaft am 22.Novemeber in eine Alpen-Adria-Allianz umgewandelt werde. Zudem soll Landesamtdirektor Dieter Platzer die Funktion des Direktors in der Euregio „senza coonfini" während des Mandates von Venetos Präsident Luca Zaia weiter übernehmen.

Landesrat Waldner sprach von lösungsorientieren und konstruktiven Gesprächen. Als gute Nachricht konnte er vermelden, dass der Pachtvertrag von sechs Gailtaler Agrargemeinschaften auf italienischer Seite um ein Jahr verlängert wurde. Langfristig schwebt Waldner eine grundbürgerliche Eintragung vor. Im kulturellen Bereich soll es anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums des 1.Weltkrieges ein gemeinsames Kulturprojekt geben, zudem sollen regionale Festivals, wie die Transformale, über die Grenze ausgebaut werden. Weiter forcieren will der Tourismusreferent auch die Golf Aktivitäten in den drei Regionen und den Alpen-Adria Radmarathon. Zudem soll der Alpen-Adria-Trail ausgebaut werden.

Von Serracchiani gab es viel Lob für den Landeshauptmann. „Ich bin glücklich, das Landeshauptmann Kaiser die Sensibilität für internationale Thematiken hat und die drei Regionen zu Protagonisten einer erfolgreichen Zusammenarbeit werden können."

Landesrat Panontin dankte dem Land Kärnten und Kaiser für die Unterstützung während der Waldbrände im Montasch Gebiet. Er regte an, die Zusammenarbeit im Zivilschutz weiter auszubauen und regelmäßige Treffen der Zivilschutzorganisationen durchzuführen.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser, Büro LR Waldner,
Redaktion: Michael Zeitlinger
Fotohinweis: LPD/fritz-press

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.