News

LOKAL

L 20 a Fraganter Straße auf Grund von Sturmschäden kurzzeitig gesperrt

11.11.2013
LR Köfer: Fahrbahn soll am frühen Nachmittag wieder freigegeben werden
Bei der Ortschaft Innerfragant kam es in der Nacht von gestern, Sonntag, auf heute, Montag, zu massiven Sturmschäden. „Auf der Strecke sind einige schwere Bäume umgestürzt. Der Winterdienst der Straßenmeisterei Winklern bemerkte heute am Morgen die schweren Schäden und veranlasste sofort eine Verkehrssperre. Die Aufräumarbeiten erfolgen umgehend durch die Straßenmeisterei Winklern und das Bauamt der Gemeinde Innerfragant. Bereits am frühen Nachmittag könnte die Fahrbahn wieder freigegeben werden“, teilt Straßenbaulandesrat Gerhard Köfer mit.

Wegen des starken Windes haben auch die Gletscherbahnen ihren Betrieb heute eingestellt. „Wir sind auf diesen Winter bestens vorbereitet, aber die Natur ist unberechenbar. Ich bitte um Verständnis, dass es auf Kärntens Straßen auf Grund von Witterungsschäden immer wieder zu kleineren Verzögerungen kommen kann. Unserer Mitarbeiter arbeiten mit vollem Einsatz im Dienste aller Autofahrer für eine sichere Fahrt durch den Winter“, betont Köfer.


Rückfragehinweis: Büro LR Köfer
Redaktion: Zajic/Böhm