Presseaussendungen

LOKAL

„Vital4Brain“ soll Bewegung in Schulen alltäglich machen

20.11.2013
LH Kaiser, UNIQA-Versicherung und Landesschulrat stellten neues Bewegungsprogramm in VS 23 Klagenfurt-Wölfnitz vor
Österreichs Schüler bewegen sich zu wenig, was sich nicht nur negativ auf ihre körperliche Kondition, sondern auch auf ihre Konzentrationsfähigkeit auswirkt. Das neue Bewegungsprogramm „Vital4Brain“ soll dieser Entwicklung gegensteuern. Es besteht aus 150 verschiedenen koordinativen Übungen, die von Lehrerinnen und Lehrern während der Unterrichtsstunden direkt im Klassenraum eingesetzt werden können. In Kärnten wird es gerade an der Volksschule Villach-Lind und Volksschule 23 Klagenfurt-Wölfnitz getestet. Wie sehr die Übungen den Kindern Spaß machen, wurde heute, Mittwoch, bei der Präsentation von „Vital4Brain“ in Wölfnitz deutlich. Landeshauptmann Peter Kaiser als Bildungsreferent, der Gesundheitsversicherer UNIQA und der Landesschulrat für Kärnten stehen hinter dem Programm, das sie auf ganz Kärnten ausweiten wollen.

„Was kann man tun, damit man sich etwas leichter merkt? Sich bewegen“, meinte der Landeshauptmann. Eigentlich sei es eine Binsenwahrheit, dass Bewegung gesund und fördernd beim Lernen ist. Trotzdem würden Studien Grund zur Besorgnis geben. Schülerinnen und Schüler würden sich laut diesen Daten durchschnittlich nur zwei Stunden und 53 Minuten pro Tag bewegen. Kaiser sprach die Alltagsbequemlichkeit an, die sich auch auf die Kinder übertrage. Die Menschen würden selbst kurze Strecken nur ungern zu Fuß bewältigen. „Wir müssen Bewegung wieder alltäglich machen. Am effektivsten kann das in den Schulen greifen“, betonte er.

„Vital4Brain“ habe beim ersten Test an einem niederösterreichischen Gymnasium nach bereits sechs Wochen erstaunliche Ergebnisse gebracht, erklärte Kaiser. Dort sei die Konzentrationsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler um sieben Prozent gestiegen. Der Landeshauptmann sprach sich für kreative und phantasievolle Lernformen aus. Initiativen wie „Vital4Brain“ könnten vor allem in den angestrebten Ganztagsschulen gut gedeihen. Diese würden Schule, Sport und Kultur optimal unter einem Dach verbinden.

UNIQA-Landesdirektor Hannes Kuschnig berichtete, dass der Direktor des Bundesgymnasiums Zehnergasse in Wiener Neustadt, Werner Schwarz, das Programm entwickelt habe und mit der Idee an die UNIQA herangetreten sei. Die Versicherung sei gerne dabei, weil sie sich stark für die Gesundheit vor allem von Kindern und Jugendlichen engagiere. Die UNIQA VitalCoaches würden die Testschulen begleiten und auch „Vital4Brain“-Ausbildungen für Lehrerinnen und Lehrer anbieten, mittlerweile seien auch schon die Landesschulräte aller Bundesländer aktiv.

Zwei dieser VitalCoaches sind Birgit Kummerer und Antonia Reichel-Sintschnig, die gleich mit den Wölfnitzer Volksschulkindern und allen Präsentationsteilnehmern eine Übungseinheit durchführten. Kummerer erklärte, dass es bei den sieben bis zwölf Minuten langen Einheiten drei Übungsteile gebe. Der Aktivierungsteil solle das Herz-Kreislaufsystem in Schwung bringen, der Koordinationsteil wichtige Areale des Neuronennetzwerks im Gehirn aktivieren und der ruhigere Überleitungsteil solle die Kinder wieder entspannt zum Unterricht zurück bringen.

Renate Macher-Meyenburg, Fachinspektorin für Bewegung und Sport, verwies auf den heutigen „Tag der Kinderrechte“. Sie betonte, dass auch Bewegung ein Kinderrecht sei und dass es mehr Bewegung im Lebensraum Schule geben müsse. Bewegung sei auch wichtig, um im sozialen Bereich Erfahrungen zu machen und mit den eigenen Gefühlen zurechtzukommen, meinte die Vertreterin des Kärntner Landesschulrates.

Infos unter www.vital4brain.at


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser; Landesschulrat; UNIQA
Redaktion: Markus Böhm
Fotohinweis: LPD/Just

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.