Presseaussendungen

LOKAL

Österreichische Seniorenreferentinnen und -referenten tagen in Kärnten

22.01.2014
LHStv. in Prettner: Alter(n) hat Zukunft
Unter dem Motto „Alter(n) hat Zukunft“ erfolgte im Rahmen der diesjährigen Tagung der Seniorenreferentinnen und –referenten der Länder gestern, Dienstag, und heute, Mittwoch, in Klagenfurt ein intensiver Austausch über die vielfältigen Maßnahmen und Aktivitäten der auf drei Säulen beruhenden österreichischen Seniorenpolitik.

Neben der finanziellen Absicherung (Sicherung der Pensionen und der Pflege), der sozialen Teilhabe und politischen Mitgestaltung beinhaltet die dritte Säule die Förderung eines aktiven Alterns. Schwerpunkte, die in allen Bundesländern umgesetzt werden, beziehen sich insbesondere auf freiwilliges Engagement, lebenslanges Lernen, neue Informations- und Kommunikationstechnologien sowie soziale Sicherheit. „Zielsetzung ist es, ein integriertes, möglichst autonomes, selbstbestimmtes und würdevolles Leben im Alter zu ermöglichen und zur Verbesserung der Lebensqualität beizutragen“, erläuterte Seniorenreferentin LHStv.in Beate Prettner im Rahmen der Tagung.

Im Zentrum der Beratungen stand weiters die Umsetzung des Bundesplans für Seniorinnen und Senioren, der im Jahr 2012 von Bund, Ländern, Gemeinden und Seniorenvertretern gemeinsam erarbeitet und beschlossen wurde. Durch die Implementierung der Empfehlungen der insgesamt 14 Punkte (Partizipation, ökonomische Lage, Arbeit und Alter, Bildung, Generationen) werden die Herausforderungen des demographischen Wandels nicht nur optimal bewältigt, sondern die sich daraus ergebenden Chancen bestens genutzt. Wie dies in den einzelnen Bundesländern erfolgt, zeigten die verschiedenen Projekte und Maßnahmen, die während der Tagung präsentiert wurden. „Dem demographischen Wandel kann sich niemand verschließen. Dabei gilt es, alle Generationen in einem harmonischen Miteinander und gleichberechtigten Chancen zur gesellschaftlichen, beruflichen und sozialen Teilhabe zu bestärken“, so Prettner.

Im Anschluss an die Tagung wurde das Thema „Aktives Altern in Kärnten 2014 – Effekte von Bildung auf die Lebensqualität im Alter“ im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung den 200 interessierten TeilnehmerInnen näher gebracht. Universitätsprofessor Franz Kolland, Experte für Gerontologie, trug auf ernste und gleichzeitig humorvolle Weise dazu bei, Fakten und Daten zur demografischen Entwicklung insbesondere in Kärnten zu vermitteln und eine zukunftsorientierte Einstellung zum aktiven Altern zu fördern.


Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Prettner
Redaktion: Schmied/Brunner
Fotohinweis: Büro LHStv.in Prettner

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.