Presseaussendungen

LOKAL

Großer Konzerthaussaal erstrahlt in neuem Glanz

22.01.2014
LHStv.in Schaunig: Moderne Architektur und Denkmalpflege optimal kombiniert - Umbaukosten: 3,15 Millionen Euro
Vom gelungenen optischen und akustischen Ergebnis konnte man sich heute, Mittwoch, erstmals im umgebauten großen Konzertsaal des Konzerthauses Klagenfurt überzeugen. „Durch die vorgenommene Investition wurde insbesondere auch erreicht, dass unter Einbeziehung der sozialpolitischen Aspekte im Bestbieterprinzip die Lehrlingsbeschäftigung bzw. Beschäftigung für ältere Arbeitnehmer unterstützt werden konnten“, unterstrich heute LHStv. Gaby Schaunig vor Ort. Die Gesamtkosten des Umbaus betrugen insgesamt 3,15 Millionen Euro. Die Umsetzung erfolgte zu 95 Prozent durch Kärntner Firmen. Insgesamt waren acht Planungsbüros sowie 31 ausführende Unternehmen bzw. rund 115 Personen an diesem Projekt beteiligt, wobei an Spitzenarbeitstagen bis zu 35 Personen vor Ort im Einsatz waren.

„Es war für uns eine Herausforderung, alle am Umbau Beteiligten in der vorgegebenen Bauzeit zwischen Mai und Dezember so zu koordinieren, dass es keinen Stillstand gab“, erklärte Johann Polzer von der Landesimmobiliengesellschaft. „Die komplexe Projektumsetzung war nur durch das gute Zusammenwirken zwischen Auftraggeber, Nutzervertretern, Architektenteam sowie Sonderplanern, insbesondere dem Bauakustiker, Vertretern des Bundesdenkmalamtes und ausführenden Firmen bzw. LIG-Projektverantwortlichen in der hohen Qualität und innerhalb des engen Zeitkorsetts zu realisieren“, gab Polzer bekannt.

Von einem akustischen Quantensprung im neuen Festsaal schwärmte auch Karl Altmann. Er durfte bereits beim Weihnachtskonzert 2013 mit seinem Singkreis Seltenheim die neuen Finessen im Konzerthaussaal ausprobieren. „Das Musizieren im neuen Saal ist ein Genuss vom Feinsten. Der Ton erreicht die obersten Ränge. Aber auch die Lichtkomposition ist einzigartig“, so Altmann.

Dem konnte sich Landeskonservatoriums-Direktor Roland Streiner nur anschließen: „Lehrer und Studenten aus 17 Nationen sind über das Ergebnis des Umbaues einfach high“. Der neben der neuen Bühne elementarste Eingriff erfolgte in der Wandgestaltung. Hier wurde aus akustischen Gründen die ursprünglich vorhandene Tapezierung durch eine Schablonenmalerei, welche auf den schallharten Putz direkt aufgebracht wurde, ersetzt.

Die neu zu planende Bühnenmuschel wurde in der Materialität (Holzart) den historischen Wandverkleidungen angeglichen, in der Formalsprache aber zeitgenössisch (glatte nicht verschnörkelte Wand- und Deckenpaneele, klare Fugenbilder, etc.) interpretiert und auf die geänderten akustischen Rahmenbedingungen abgestimmt. Die historischen Wandverkleidungen mussten aufgrund der zusätzlich einzubauenden, großflächigen Quellluftauslässe überwiegend erneuert werden, wobei die Formgebung samt Profilierungen den Bestandselementen aus dem Jahre 1952 angepasst wurde.

Der nicht mehr sanierbare Fußboden musste zur Gänze erneuert werden, wobei auch hier auf eine originalgetreue Umsetzung (Holz- und Verlegeart) zurückgegriffen wurde. Im Sinne einer qualitativen Verbesserung der Veranstaltungsszenarien und Möglichkeiten wurde auch der gesamte Themenbereich um die Saallicht-, Saalton- und Bühnentechnik einer kompletten Neugestaltung unterzogen.

Die Bereiche der Haustechnik wurden entsprechend adaptiert und neu ausgelegt. So konnten die Klimabedingungen im Saal durch ein interdisziplinäres Zusammenspiel zwischen zeitgemäßen Beleuchtungssystemen und kombinierter Zu-, Abluft- bzw. Kühlungsanlagen erheblich verbessert werden. „Ich wünsche allen Studenten, Lehrern, den Musikern und auch allen Konzertbesuchern musikalische Highlights im neuen Festsaal“, betonte Schaunig.


Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Schaunig
Redaktion: Kohlweis/Zeitlinger 
Fotohinweis: Büro LHStv.in Schaunig

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.