News

LOKAL

Bleifreie Munition kann nur Bund einführen

23.01.2014
Jagdreferent LR Ragger: In Kärnten freiwillige Umstellung ab 2015 geplant
„Mit der Kärntner Jägerschaft gibt es seit längerem Gespräche über das Thema bleifreie Munition. Die Kärntner Jägerinnen und Jäger sind informiert, dass ab dem Jahr 2015 eine Umstellung auf 'Bleifrei' beginnen soll“, teilte, heute, Donnerstag, Jagdreferent LR Christian Ragger mit.

Auf Kärntner Ebene seien eigene Gesetzesinitiativen zwecklos. Denn die Bleifreiheit und deren rechtsverbindliche Festlegung ist eine alleinige Angelegenheit des Bundesgesetzgebers. Ragger wies darauf hin, dass ein erster Schritt bereits gemacht wurde. Seit Juli 2012 gilt bundesweit ein Verbot von bleihaltiger Munition für die Wasservogeljagd.


Rückfragehinweis: Büro LR Ragger
Redaktion: Reiter/Zeitlinger