News

LOKAL

Unterstützung für slowenische Musikschule

20.03.2014
LR Waldner: Auch 2014 leistet Kärnten seinen Beitrag zur Absicherung der Glasbena šola – Systemische Lösung wird erarbeitet, auch Thema im Dialogforum
Auch heuer unterstützt Kulturlandesrat Wolfgang Waldner die slowenische Musikschule Glasbena šola na Koroškem mit rund 164.000 Euro aus dem Kulturreferat und sichert damit deren Fortbestand. Nach wie vor arbeite man nun an der im Memorandum zur Ortstafelfrage versprochenen systemischen Lösung. „Im Dialogforum ist diese notwendige und längst fällige Lösung ein Thema“, weist Waldner hin. Schon mit der Änderung des Musikschulgesetzes hätten Waldners Referatsvorgänger die slowenische Musikschule absichern können. „Das Abspeisen mit jährlichen Zuschüssen ist nicht in Ordnung und verhindert Planungssicherheit“, erklärt er.

Schon im Vorjahr ist Waldner als Kulturreferent eingesprungen, als die finanziellen Nöte der Glasbena šola überhandgenommen haben. Über 620 Schülerinnen und Schüler werden in der slowenischen Musikschule in 21 Fächern unterrichtet. An über 19 Orten in Kärnten hat die Glasbena šola ihre Unterrichtsstätten. Die Gesamtkosten betragen rund 900.000 Euro und werden zu einem großen Teil von den Eltern in Form von Schulgeld getragen, von Subventionen von Seiten des Bundes und der Republik Slowenien.


Rückfragehinweis: Büro LR Waldner
Redaktion: Robitsch/Böhm