Presseaussendungen

POLITIK

66,8 Millionen Euro für Kärntens regionale Entwicklung

30.05.2014
LH Kaiser, LHStv.in Schaunig, LR Benger: Beschluss über Mittel aus Europäischem Fonds für regionale Entwicklung in Regierungssitzung am Dienstag
Aus Brüssel fließt viel Geld nach Kärnten, insgesamt waren es über zwei Milliarden Euro seit 1995. Jetzt werden von der EU unter Kofinanzierung von Bund und Land 66,8 Mio. Euro über den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) für Kärntens regionale Entwicklung aufgestellt. Der entsprechende Beschluss soll in der Regierungssitzung am Dienstag erfolgen. Das teilten heute, Freitag, EU-Referent Landeshauptmann Peter Kaiser, Finanzreferentin LHStv.in Gaby Schaunig und Wirtschaftslandesrat Christian Benger mit.

„Von der EU profitiert jede Kärntnerin und jeder Kärntner wirklich tagtäglich, weil wir die bereitgestellten Mittel zielgerichtet und nachhaltig einsetzen können“, betonte Kaiser. Gerade vor dem Hintergrund der angespannten Haushaltslage würden die Fördermittel in der täglichen Arbeit einen Schwerpunkt bilden. „Umso erfreulicher ist es, dass Kärntner Projektanbieter wieder aus dem EFRE unterstützt werden können“, sagte Kaiser.

„Die Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung haben eine herausragende strategische Bedeutung für den Wirtschaftsstandort Kärnten“, unterstrich auch Finanzreferentin Schaunig und verwies auf das EFRE-Programm „Investitionen in Wachstum und Beschäftigung Österreich 2014-2020“ und den entsprechenden Programmteil für Kärnten. Die inhaltliche Programmierung sei unter Federführung des Kärntner Wirtschaftsförderungs Fonds (KWF) mit Einbeziehung der zuständigen Abteilungen des Landes, der Industriellenvereinigung, der Wirtschafts- und der Arbeiterkammer sowie des Arbeitsmarktservice erfolgt.

Da es sich bei 90 Prozent der Kärntner Betriebe um Klein- und Kleinstunternehmen handelt, zeigt sich Wirtschaftslandesrat Christian Benger besonders zuversichtlich, was die Aufteilung der Fördermittel betrifft. „32 Prozent der Mittel von 66 Mio. Euro fließen in Maßnahmen für eine Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit unserer Klein- und Mittelbetriebe. Dort befinden sich die Arbeitsplätze, das sind hauptsächlich unsere Familienunternehmen. Sie sind die Säulen der heimischen Wirtschaft“, erklärte er. Ein weiterer wesentlicher Schwerpunkt liege im Bereich Forschung, technologische Entwicklung und Innovation. 44 Prozent der EFRE-Mittel würden in diesem Segment eingesetzt. „Damit wird zukunftsträchtiger und arbeitsplatzintensiver Bereich gefördert. Kärntens Entwicklungschancen in der FTI-Branche steigen damit und wir können der FTI-Strategie gerecht werden“, so Benger.

Die 66,8 Mio. Euro für den Programmteil Kärnten setzen sich konkret aus 56,8 Mio. Euro an EFRE-Mitteln und 10,1 Mio. Euro an öffentlichen nationalen Mitteln zusammen. Von den EFRE-Mitteln werden zehn Mio. Euro durch den Bund und rund 44,5 Mio. Euro durch Kärnten administriert, dazu kommen rund 2,3 Mio. Euro an sogenannter technischer Hilfe. Der nationale Finanzierungsbedarf von 10,1 Mio. Euro setzt sich aus rund 4,3 Mio. Euro vom Bund, rund 3,5 Mio. Euro vom KWF und rund 2,3 Mio. Euro an technischer Hilfe zusammen.

Rückfragehinweis: Büros LH Kaiser/LHStv.in Schaunig/LR Benger
Redaktion: Kohlweis/Robitsch/Böhm

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.