News

LOKAL

KAGIS-Fachtag 2014 im Zeichen von neuen Diensten

25.06.2014
LR Holub: Bedeutung von Open-Government-Data wächst ständig
„KAGIS-Dienste quer durch die Verwaltung“ - unter diesem Motto steht der KAGIS-Fachtag 2014, der heute, Mittwoch, im Bildungshaus Schloss Krastowitz von Umweltreferent LR Rolf Holub eröffnet wurde. Ein besonderer Fokus wird am Fachtag auf die „Open Government Data“-Dienste gelegt, die von Seiten des Landes Kärnten stetig ausgebaut werden. Geodaten und Geodienste seien im Zusammenhang mit offenen Daten seit Beginn an Vorreiter innerhalb der Verwaltung, berichtete Unterabteilungsleiter Thomas Piechl (Umweltdaten & KAGIS).

Holub sprach seine hohe Wertschätzung gegenüber den Fachbeamtinnen und Fachbeamten aus, die mit enormem Wissen an neuen Angeboten und Diensten arbeiten würden. Die Transparenz der Landesregierung sei eines der obersten Gebote, das unter allen Umständen weiterverfolgt werden müsse. Deshalb sei auch ein verstärkter Ausbau des „Open-Government-Data“-Angebots (OGD) unerlässlich, erklärte Holub und zeigte sich erfreut über die starke Position der Umweltabteilung des Landes Kärnten in dieser wichtigen Sache. Die Bedeutung von OGD wachse ständig, dies sei ein motivierendes Zeichen, Kärnten in diesem Bereich weiter nach vorne zu bringen, so Holub.


Rückfragehinweis: Büro LR Holub
Redaktion: Rauber/Böhm