News

LOKAL

20 Jahre Kindergarten Hermagor-Presseggersee

27.06.2014
Bildungsreferent LH Kaiser bei Festveranstaltung – Kindergartenpädagoginnen leisten verantwortungsvolle Arbeit
Im Kindergarten und der Kinderkrippe Hermagor- Presseggersee wurde heute, Freitag, gefeiert. Grund war das 20Jahr- Jubiläum der Kinderbetreuungseinrichtung. Dem Festakt wohnten auch Bildungsreferent Landeshauptmann Peter Kaiser, Bürgermeister Siegfried Ronacher, Kindergartenreferent Vizebürgermeister Karl Tillan und Landtagsabgeordneter Josef Zoppoth bei.

In seinen Grußworten ging der Landeshauptmann auf die Wichtigkeit der frühkindlichen Bildungsarbeit ein. „Kinder sind das Wichtigste, das wir haben. Umso wichtiger ist es, ihnen das Nötigste mitzugeben, welches sie auf ihrem späteren Lebensweg brauchen werden“, betonte er. Anerkennende Worte, einen großen Dank und extra Applaus gab es für die großartige und verantwortungsvolle Arbeit der Kindergartenpädagoginnen. „Gerade sie brauchen die entsprechende Anerkennung und Unterstützung“, so Kaiser. „In Kärntens Kindergärten werden die Kinder bestens betreut und lernen wichtige Werte wie Toleranz, Respekt, Hilfsbereitschaft“, strich Kaiser hervor.

Der Landeshauptmann gratulierte und dankte dem Kindergarten- und Kinderkrippe-Team mit Leiterin Angelika Jarnig für seine engagierte Arbeit und überreichte einen Geschenkkorb und einen Korb voller Bücher für die Kindergartenbibliothek.

Ronacher und Tillan hoben die tolle Arbeit der Kindergartenpädagoginnen im Mehrzweckhaus am Presseggersee hervor. „Eltern und Kinder haben seit 20 Jahren ein großes Vertrauen in Euch. Darauf könnt ihr stolz sein“, betonten die beiden Kommunalpolitiker.

Im Kindergarten und der Kinderkrippe Hermagor-Presseggersee gibt es drei Ganztagsgruppen für 75 Kinder. Leiterin Jarnig wird unterstützt von den Pädagoginnen Susanne Allmaier, Pia Novak, Andrea Bischof und Monika Schaar, den Helferinnen Christiane Matti-Mörtl, Gabriele Moser, Renate Zerzer, Rebekka Gucher und Christiane Martl und den Köchinnen Brigitte Kilzer und Irene Primschitz. Das Kindergartenangebot umfasst die Musikalische Früherziehung, Englisch, Bio-Essen und Suchtprävention.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Zeitlinger/Bürger
Fotohinweis: LPD/fritz-press/Oskar Höher