News

SPORT

Fußball-Testspiel-Highlight in Völkermarkt

07.07.2014
LH Kaiser nahm Ankick bei WAC gegen Union Berlin im Sportzentrum Völkermarkt vor
Viele prominente Fußball-Teams aus Deutschland, England, Frankreich, Italien und Russland bereiten sich in Kärnten auf die neue Saison vor. So unter anderem der deutsche Fußball-Zweitligist Union Berlin, der vom 3. bis 10. Juli unter Trainer Norbert Düwel in Bad Kleinkirchheim trainiert. Heute, Samstag, 05. Juli, fand ein Testspiel gegen den österreichischen Erstligisten Wolfsberger AC statt, den Ankick machte Sportreferent Landeshauptmann Peter Kaiser. Das Spiel endete mit 2:0 für Berlin.

„Das ideale Klima, die perfekten Bedingungen in Kärnten, die ausgezeichnete Fußball-Infrastruktur sowie die professionell ablaufenden Trainingslager einiger europäischer Top-Clubs in den letzten Jahren haben auch heuer wieder den Ausschlag für die Kärnten-Entscheidung vieler Mannschaften gegeben“, freut sich der Landeshauptmann. Für den, der durch die spannenden Spiele bei der WM in Brasilien Lust auf mehr bekommen habe, der könne diesen Sommer einige Fußball-Leckerbissen in Kärnten genießen. „Absoluter Höhepunkt wird das Spiel FC Chelsea gegen den WAC am 23. Juli im Klagenfurter Wörthersee Stadion sein. Innerhalb einer Woche waren 12.000 Tickets verkauft und das Spiel wird in über 60 Ländern weltweit live übertragen.“

Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Schäfermeier/ Brunner
Fotohinweis: Büro LH Kaiser