Presseaussendungen

LOKAL

Gute Vorsaison für Kärntens Tourismus

23.07.2014
LR Benger: Mai, Juni Nächtigungsplus von 0,9 Prozent - Bestes Juni Ergebnis seit Aufzeichnungsbeginn - Rekord bei Ankünften - Werbestrategie geht auf - Inlandsgast überholt deutsche Urlauber
Immer mehr Gäste wollen in ihrem Urlaub aktiv sein. Kärnten setzt daher bei seiner Bewerbung auf den „Natur-Aktiv-Park“ Kärnten. „In der Vorsaison, vor allem im Juni, ging diese Strategie besonders auf. Kärnten konnte mit seiner Vielfalt in dieser Nische punkten“, teilte heute, Mittwoch, Tourismuslandesrat Christian Benger mit.

Auch das Verschieben einiger Events in die Vorsaison trägt nun Früchte. „Die Vorsaison-Zahlen liegen am Tisch, der Mai und Juni bringen ein Nächtigungsplus von 0,9 Prozent. Diese beiden Monate muss man korrekterweise immer gemeinsam betrachten, weil die Feiertagslage mit den verlängerten Wochenenden jedes Jahr anders aussieht“, erklärte Benger. Der Juni alleine brachte es auf ein Nächtigungsplus von 9,6 Prozent. Das ist das höchste Nächtigungsergebnis seit Beginn der monatlichen statistischen Aufzeichnungen. Im Mai musste Kärnten hingegen ein Minus von 13 Prozent hinnehmen.
 
Noch erfreulicher ist die Zahl der Ankünfte im Mai und Juni: Kärnten erreicht das höchste Vorsaisonergebnis seit 1970 mit einem Plus von 3,5 Prozent. Das sind 544.188 Ankünfte in beiden Monaten. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer liegt wie 2013 und 2012 auch heuer bei 3,7 Tagen. 2011 waren es 3,8 Tage. Das heißt über vier Jahre verzeichnet Kärnten nun eine konstante Aufenthaltsdauer bei steigenden Ankünften. „Die Kurzentschlossenheit der Gäste gepaart mit den verlängerten Wochenenden im Mai und im Juni und damit mit der verkürzten Aufenthaltsdauer passen genau zusammen“, sagte Benger.

Besonders auffallend im Juni ist das Nächtigungsplus in allen Kategorien. Von 1,5 Prozent bei den gewerblichen Ferienwohnungen reicht das Plus bis 13,3 Prozent bei den 4-Sterne-Superior-Beherbergern.
Der Inlandsgast konnte heuer mit einer eigenen Werbestrategie überzeugt werden. Mit einem Anteil von 42 Prozent (554.840; + 2,5 Prozent zum Vorjahr) an den Nächtigungen liegen Gäste aus Österreich im Juni damit vor jenen aus Deutschland (532.373).

Mit der Strategie, Kärnten als „Natur-Aktiv-Park“ zu bewerben und den Ansprüchen der Gäste auf Bewegung und Naturgenießen gerecht zu werden, haben viele Bergregionen ein hervorragendes Plus im Juni erreichen können. Darunter: Hermagor/Presseggersee +22,5 Prozent, Bad Kleinkirchheim +20,2 Prozent, Radenthein +25,3 Prozent, Rennweg/Katschberg + 16,2 Prozent und Treffen/Gerlitzen +21,5 Prozent.

Die 20 nächtigungsstärksten Gemeinden Mai und Juni waren: Villach Stadt (+0,1%), Velden (+7,3%), Finkenstein (+10,1%), Hermagor- Pressegger See (+4,8%), Klagenfurt am Wörthersee (+5,8%), Pörtschach (+1,0%), Keutschach (+6,4%), Radenthein (+7,4%), Ossiach (+1,8%), Seeboden (+4,1%), Steindorf am Ossiacher See (+1,7%), Treffen am Ossiacher See (+15,2%), Krumpendorf (+14,9%) und Schiefling am Wörthersee (+13,3%).

Der Ausländeranteil der Gesamtnächtigungen betrug 58 Prozent. In der Gliederung nach den deutschen Bundesländern entfallen 37 Prozent der Gäste auf Bayern (+77,7%), 16 Prozent auf Baden-Württemberg (+73,1%), 15 Prozent auf Nordrhein-Westfalen (+6,1%), jeweils rund 11 Prozent auf Mitteldeutschland (+9,5%) und auf Ostdeutschland (-13,6%), 8 Prozent auf Norddeutschland (-21,4%) und 2 Prozent auf die Gäste aus Berlin (-37,9%). Elf Prozent der Ausländernächtigungen wurden von den Gästen aus den Niederlanden (-7,4%) und 4 Prozent von jenen aus dem Nachbarland Italien (+4,9%) erzielt.


Rückfragehinweis: Büro LR Benger
Redaktion: Robitsch/Zeitlinger

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.