Presseaussendungen

LOKAL

Kärnten macht beim Forschungsprojekt „Zukunft Biene“ mit

07.08.2014
LR Benger: Landesbeitrag beträgt 58.000 Euro – Ziel: Bienensterblichkeit senken, Bienen unverzichtbar für Landwirtschaft und Kulturlandschaft
Auf 2.874 Imkereien in Kärnten kommen 33.506 Bienenvölker. Immer wieder sind die Imker mit Verlusten vor allem über den Winter konfrontiert. Durch die Einschleppung der Varroa-Milbe sind die Ausfallsraten auch noch gestiegen. Immer wieder werden Pflanzenschutzmittel als weiterer Grund für das Bienensterben genannt. „Neonicotinoide sind daher seit dem Vorjahr verboten. In Kärnten darf auch gegen Feuerbrand nicht gespritzt werden“, berichtet Agrarlandesrat Christian Benger.

Weil die Ursachen für das Bienensterben vielschichtig sind und die Diskussion um Schuldzuweisungen auf eine sachliche Ebene geführt werden sollte, wurde in Österreich das Forschungsprojekt „Zukunft Biene“ ins Leben gerufen. Damit soll die Wintersterblichkeit sowie die Ursachen der Völkerverluste, weitere Bienenkrankheiten sowie der etwaige Einfluss von Pestiziden untersucht werden.

Bisher sei laut Benger sehr emotional diskutiert worden. Jetzt sei eine Versachlichung an Hand von Fakten nötig. Diese Fakten soll das Forschungsprojekt, das von 2014 bis 2017 läuft, an den Tag bringen.

„Außerdem ist die Aufrechterhaltung des Bienenbestandes unbedingt notwendig für unsere Landwirtschaft, für den Erhalt der Natur und der heimischen Kulturlandschaft“, erklärt Benger. Es sei Ziel, die Zahl der Bienenvölker nicht nur zu erhalten, sondern auch auszuweiten. Jeder Kärntner Imker hält im Schnitt 12 Bienenvölker, in Österreich sind es 15 Völker pro Imker. Gerade für Kärnten habe das Projekt enorme Bedeutung für den Erhalt der Carnica Biene.
 
Das Forschungsprojekt läuft bis 2017, insgesamt stehen 2,4 Mio. Euro zur Verfügung. Alle Bundesländer beteiligen sich an den Kosten. Für Kärnten hat Benger diese Woche 58.000 Euro freigegeben.

Durchgeführt wird die Untersuchung von der Karl-Franzens-Universität in Graz in Zusammenarbeit mit dem Wegener-Zentrum der Uni Graz und der Agentur für Ernährung und Gesundheit.

Der Wirkungskreis und die Leistung eines einzelnen Bienenvolkes liegen bei: ca. 3 km Flugradius, rund 28 km“ Bestäubungsfläche, 40 Mio Blütenbesuche pro Tag, 80.000 Flugkilometer.


Rückfragehinweis: Büro LR Benger
Redaktion: Robitsch/Brunner

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.