News

LOKAL

L 143 Ettendorfer Straße wird saniert

19.08.2014
LR Köfer: Verkehrssicherheit wird erhöht- Totalsperre vom 25. bis 30. August
Die L 143 weist zwischen dem Ortsende von Ragglach und kurz vor dem Ortsbeginn von St. Georgen/Lavanttal eine teilweise desolaten Fahrbahnzustand auf. „Dieser Straßenabschnitt muss saniert werden, um sowohl die Verkehrssicherheit zu erhöhen sowie die Straßenerhaltungskosten zu senken“, teilt heute, Dienstag, der für den Straßenbau verantwortliche Landesrat Gerhard Köfer mit.

Die Sanierung erfolgt durch eine neue Asphaltierung sowie mit der Nachschüttung der Bankette. „Der Fahrkomfort und die Nutzungsdauer der Straßenanlage wird durch die Sanierungsmaßnahmen der Ettendorfer Straße wesentlich erhöht“, erklärt der Landesrat.

Vom 25 bis 30.August kommt es zu einer Totalsperre. Eine Umleitung wird über Farrach und Pfaffendorf eingerichtet. Die Bauarbeiten werden bis Ende Oktober abgeschlossen sein.


Rückfragehinweis: Büro LR Köfer
Redaktion: Penz/Brunner