News

LOKAL

100 neue Lehrlinge in der Spar-Familie

06.09.2014
Bildungsreferent LH Kaiser bei Lehrlings-Informationstag im Wörthersee-Stadion - Lehrlinge sind wichtiges Kapital der Zukunft
Bei Spar Österreich versteht man sich als große Familie. Das sah man heute, Samstag, beim Lehrlings-Informationstag im Klagenfurter Wörthersee-Stadion, er stand unter dem Motto „Ankick 2014“, zu dem 100 neue Lehrlinge und deren Eltern eingeladen wurden. Sie erhielten genaue Informationen über das Unternehmen. Mit dabei war auch Bildungsreferent Landeshauptmann Peter Kaiser.

Der Landeshauptmann betonte in seinen Grußworten, dass bei Spar der Mensch, die Mitarbeiter einen hohen Stellenwert haben und dass auf Kundennähe ganz besonderer Wert gelegt werde. „Gut ausgebildete Lehrlinge sind ein wichtiges Kapital für die Zukunft und die Kärntner Wirtschaft. Als Bildungsreferent freut es mich besonders, dass Spar viele Akzente in der Aus- und Weiterbildung setzt, und Jugendlichen aus ganz Kärnten und Osttirol die Chance gibt eine profunde Ausbildung zu absolvieren, die in weiterer Folge auch Türen im großen Unternehmen öffnet“.

Der Landeshauptmann appellierte an die neuen Lehrlinge, die ihnen dargebotenen Chancen in ihrer Lehrlingszeit zu nützen. „Neugierde ist ebenso wichtig wie Begeisterung bei der Ausbildung. Der Kontakt zu den Menschen bzw. Kunden kann viel zu Eurer Persönlichkeitsentwicklung beitragen“, so Kaiser.

Spar habe sich auch heuer wieder zum Ziel gesetzt, in allen Filialen von Spar, Tann, Hervis und Interspar in Kärnten und Osttirol mindestens einen neuen Lehrling aufzunehmen, erklärte Direktor Paul Bacher, Geschäftsführer für Spar Kärnten und Osttirol. Insgesamt bildet die Warenhandels AG derzeit 260 Lehrlinge in Kärnten und Osttirol bzw. 2.700 in ganz Österreich aus. In der Spar-Lehrlingsakademie in der Fachberufsschule Spittal/Drau haben bis dato 46 Lehrlinge, das vor zehn Jahren etablierte Ausbildungsmodell „Lehre mit Matura“, erfolgreich beendet.

Für den musikalischen Showact sorgte der ehemalige Lehrling und jetzige Spar-Mitarbeiter Alexander Krumpl mit seiner Band NuSyndicate Eine Führung hinter die Stadion-Kulissen rundete den Ankick 2014 ab.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Michael Zeitlinger
Fotohinweis: LPD/fritzpress