Presseaussendungen

SPORT

Olympia Zentrum Kärnten ist nun Realität

10.09.2014
LH Kaiser übernahm in Wien die offizielle Zertifizierung und das Label – Perfekte Trainings- und Wettkampfstätten und kurze Wege
Seit dem Jahr 2006 wurden entsprechende Pläne gewälzt, seit heute, Mittwoch, ist es soweit: In Wien, in Rahmen einer ÖOC-Versammlung im Studio 44, übernahm Sportreferent Landeshauptmann Peter von ÖOC-Präsident Karl Stoss die offizielle Zertifizierung und das Label für das Olympia Zentrum Kärnten.

„Gut Ding braucht Weile – und die nötige politische Umsetzungskraft. Ein lang gehegter Wunsch und Plan ist nun realisiert. Die Errichtung des Olympiazentrums Kärnten ist die Chance für Spitzen-, Nachwuchsathleten und künftige Kärntner Olympiateilnehmer, im Sportpark Klagenfurt hochprofessionelle Betreuungsmöglichkeiten in Anspruch nehmen zu können, auch mit Hilfe eines österreichweiten Datennetzwerkes in dem alle fünf österreichischen Olympiazentren miteinander verknüpft sind “, stellte der Landeshauptmann fest. Vor allem Kärntens Skisprung-Olympiasieger Karl Schnabl hat die Idee eines Kärntner Olympiazentrums konsequent und über Jahre forciert. „Nun haben wir einen Olympiasieger der zukünftig als Leiter des Sportmedizinischen Instituts für zukünftige Olympiateilnehmer und hoffentlich Olympiasieger arbeitet“, so Kaiser.

Der Sportreferent verwies erneut auf die ausgezeichneten und bereits vorhandenen Rahmenbedingungen und die Infrastruktur für das neue Olympiazentrum Kärnten. „Mit dem Sportpark können wir die beste sportliche Infrastruktur mit Ballsport- und Beachvolleyballhalle, Leichtathletikbahnen, Kraftkammer und angrenzende Leichtathletikarena zur Verfügung stellen. Zudem verfügt das neue Olympiazentrum über kurze Wege innerhalb von 15 Minuten zwischen den Sportstätten, der Uni, dem Klinikum Klagenfurt und dem Schulsportleistungsmodell Klagenfurt", betonte Kaiser.

In Bezug auf die Betreuung der Sportlerinnen und Sportler verfügt das Olympiazentrum Kärnten ebenfalls über ein Alleinstellungsmerkmal in Österreich. „Sie haben zugleich Zugriff auf ein Expertenteam, welches aus Sportmedizinern, Sportwissenschaftlern, Sportpsychologen und Ernährungswissenschaftlern besteht. Dieses multidisziplinäre Team, mit großer Erfahrung und Praxisbezug, wird künftig eng mit den sportmedizinischen Verantwortlichen des ÖOC zusammenarbeiten“, so der Landeshauptmann. Die bereits bestehende Zusammenarbeit mit der Universität Klagenfurt, dem Schulsportleistungsmodell Kärnten sowie dem Heeresleistungszentrum Faakersee soll ebenfalls vertieft und ausgebaut werden.

Für das neue Olympiazentrum Kärnten sind ein jährlicher Qualitätscheck und die Erarbeitung eines Masterplans mit Leitbild vorgesehen. „Letzterer soll am Jahresanfang präsentiert werden“, gab der Sportreferent bekannt. Die Administration des neuen Olympia Zentrum erfolgt durch die Kärnten Sportkoordination .Die Betriebskosten teilen sich das Land und die Stadt Klagenfurt als Kooperationspartner. Stoss gab bekannt, dass Verhandlungen zwischen dem ÖOC und dem Sportministerium betreffend Bundesmittel für die Zentren laufen.

Kaiser stellte in seiner Funktion als Bildungsreferent den ÖOC-Verantwortlichen auch das Projekt „Spitzensport und Studium“ bzw. den Universitätslehrgang „Sport Gesundheit und Projektmanagement“ vor. Auch hier ist Kärnten Vorreiter. Zugleich gab er bekannt, dass im Dezember am Tag der Sportgala 2014 in Villach ein Informationsworkshop für Spitzenathleten stattfinden werde.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Schäfermeier/Zeitlinger
Fotohinweis: Büro LH Kaiser

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.