Presseaussendungen

POLITIK

Klagenfurter Herbstmesse als wichtige Leistungsschau der Wirtschaft

17.09.2014
LH Kaiser, LHStv.in Schaunig, LR Benger, LR Holub und LR Köfer bei offizieller Eröffnung durch StS Mahrer
Bei der 81. Klagenfurter Herbstmesse zeigen bis einschließlich Sonntag 630 Aussteller aus elf Nationen ihre Produkte und Ideen. Unter dem Motto „5 Tage 5 Themen“ wird Vielfältiges aus den Bereichen „Alpe-Adria-Kulinarik“, „Wohnen“, „Tier & Wir“, „Mode & Lifestyle“ sowie „Energie & Bau“ geboten. Schwerpunkte bilden zudem die „Tage der Nachhaltigkeit“ und das „Genussland Kärnten“. Erwartet wird ein neuer Rekord mit 70.000 Besuchern. In den Eröffnungsreden wurden wieder aktuelle politische Themen angesprochen. Die offizielle Eröffnung nahm der neue Wirtschaftsstaatssekretär Harald Mahrer vor.

Landeshauptmann Peter Kaiser nannte die Herbstmesse eine wichtige Leistungsschau und Maßnahme in sehr schwierigen wirtschaftlichen Zeiten. Er betonte, dass man in Kärnten gemeinsam über alle Referatsbereiche versuche, entsprechende Rahmenbedingungen zu setzen. Er erwähnte u.a. Wohnbau- und Konjunkturprogramme, Infrastrukturmaßnahmen, die Aufgabenreform sowie das Bestbieterverfahren bei öffentlichen Ausschreibungen. „Wir wollen unser wunderschönes Land voranbringen und das geht nur gemeinsam“, sagte er.

Der Landeshauptmann betonte zudem, dass Kärnten den Flughafen Klagenfurt brauche. Auch hier sei ein breiter gemeinsamer Weg mit Tourismus, Wirtschaft und Destinationsmanagement zu gehen. „Es gilt, den Flughafen nicht nur zu sichern und auszubauen, sondern ihn vor allem in eine positive Zukunft zu führen“, so Kaiser. Als zweites aktuelles Thema sprach er das touristische Projekt am Mölltaler Gletscher an. Er habe sich mit den Betreibern zusammengesetzt. Man wolle Ruhe in die Sache bringen und eine Lösung am Boden der Rechtmäßigkeit finden.

Staatssekretär Mahrer wurde von Kaiser in Kärnten bei seinem allerersten offiziellen Termin herzlich willkommen geheißen. Mahrer bezeichnete sich als „Wahlkärntner bzw. Beutekärntner“ und betonte seine Verbundenheit mit „dem schönsten Bundesland“. Er hoffe auf gute Zusammenarbeit mit der Landesregierung und sei bereit, Anliegen nach Wien weiterzutragen. Der Staatssekretär überraschte außerdem Wirtschaftskammerpräsident Jürgen Mandl, für den er per SMS spontan ein Geburtstagsständchen bestellte. Dargebracht wurde es vom „Quintett Land Kärnten“, das unter Leitung von Horst Moser die Messeeröffnung musikalisch umrahmte.

Agrar- und Wirtschaftslandesrat Christian Benger verwies auf die große Prüfung für Wirtschaft und Landwirtschaft durch das russische Embargo. „Jeder hat es selbst in der Hand, wo er im Regal hin greift“, richtete er sich an die heimischen Konsumenten. In diesem Sinne solle die Herbstmesse auch eine Solidaritätsbezeugung für unsere Wirtschaft und Landwirtschaft sein. Diese seien es nämlich, die Arbeitsplätze, Lehrstellen und Wertschöpfung schaffen. Als Beispiel führte er auch die starken Investitionen der Landwirtschaft an, die zu 80 Prozent in der Region bleiben würden. „Ich bin stolz auf die Leistungen unserer Wirtschaft und die Power unserer Bauern“, betonte Benger.

Reden hielten weiters Klagenfurts Bürgermeister Christian Scheider, Wirtschaftskammerpräsident Mandl, und Landtagsabgeordnete Waltraud Rohrer als Vertreterin des ÖGB. Messepräsident Vizebürgermeister Albert Gunzer begrüßte u.a. Bischof Alois Schwarz, Superintendent Manfred Sauer, die Landtagspräsidenten Reinhart Rohr und Rudolf Schober, LHStv.in Gaby Schaunig, die Landesräte Rolf Holub und Gerhard Köfer, Klagenfurts Vizebürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz, Landwirtschaftskammervizepräsident Anton Heritzer und „Genussland Kärnten“-Obfrau Barbara Wakounig.

Infos unter www.kaerntnermessen.at


Rückfragehinweis: Büros LH Kaiser/LR Benger
Redaktion: Markus Böhm
Fotohinweis: LPD/fritzpress

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.