Presseaussendungen

LOKAL

Spanischer Botschafter zu Besuch bei LH Kaiser

19.09.2014
LH Kaiser und Botschafter Alberto Carnero Fernández: Großes Interesse an Vertiefung der Beziehungen – Sprache Spanisch immer wichtiger
Der spanische Botschafter in Österreich, Alberto Carnero Fernández, besuchte heute, Freitag, gemeinsam mit Jorge Urbiola, Botschaftskulturrat, sowie seinem Freund Graf Karl Khevenhüller-Metsch (Burg Hochosterwitz) den Kärntner Landeshauptmann Peter Kaiser. Ebenfalls dabei war auch Christine Muttonen, Kärntner Nationalratsabgeordnete mit großer EU- und außenpolitischer Erfahrung.

In freundschaftlicher Atmosphäre wurde über die Vertiefung der bilateralen Beziehungen sowie neuer Chancen zwischen Kärnten bzw. Österreich und Spanien und innerhalb der EU gesprochen. Kaiser und der Botschafter waren sich – im Blick auf die aktuelle politische Situation Schottlands - einig, dass eine Abtrennung Schottlands die EU geschwächt hätte. Der Botschafter zeigte sich vom wunderbaren Land Kärnten begeistert und sagte, dass Spanien viel von Österreich, etwa im Bereich der Bekämpfung der Arbeitslosigkeit und Sozialpolitik lernen könne.

Der Landeshauptmann erwähnte die regionalpolitischen Initiativen und sein Engagement darin, von der Alpen-Adria-Allianz über die Euregio bis zum Ausschuss der Regionen, und hob die vielen Chancen der europäischen und interregionalen Zusammenarbeit hervor. Er skizzierte auch die wichtigsten Wirtschaftsdaten sowie die aktuellen Herausforderungen Kärntens, um im Rahmen der Alpen-Adria Region auch wettbewerbsstärker zu werden. Man bekämpfe Arbeitslosigkeit, Armut und Abwanderung und setze auf Innovation, Investition und Internationalität, führte Kaiser anhand mehrerer Beispiele aus.

Der Botschafter teilte mit, dass es Bemühungen dahingehend gebe, dass sein Freund Graf Karl Khevenhüller-Metsch bald Honorarkonsul werden könne. Kaiser sagte, dies wäre eine Ehre und er könne dies nur begrüßen. Khevenhüller ist Burgherr der Burg Hochosterwitz, er lebte viele Jahre in Madrid, ehe er vor wenigen Jahren nach Kärnten kam. In Kärnten würden über 200 Spanierinnen und Spanier leben und arbeiten, wurde mitgeteilt.

Der Botschafter unterstrich ebenfalls die Bedeutung der innereuropäischen Kooperation. Ein wichtiger Punkt des Gespräches bildete auch die spanische Sprache. Spanisch sei ein Werkzeug der Globalisierung und man würde das Erlernen dieser Sprache und die Förderung von Spanisch-Kenntnissen gerne unterstützen, sagte der Botschafter und reagierte damit auf die steigende Nachfrage nach Spanisch.

Alberto Carnero Fernández hat einen Studienabschluss in Rechtswissenschaften und einen Masterabschluss der "Diplomatic School of Madrid" für Internationale Beziehungen. Von 1997 bis 2004 war er Außenpolitikchef für Lateinamerika und Leiter der Abteilung für Internationale Politik und Sicherheit, von 2004 bis 2012 Direktor der Internationalen Abteilung in der FAES (Foundation for Social Studies and Analysis). Am 17. Mai 2013 wurde er zum spanischen Botschafter in Österreich ernannt.

Die engen Verbindungen zwischen Spanien und Österreich lassen sich vielfach aus der Geschichte ableiten. Groß ist nun das Interesse, die Beziehungen zwischen Österreich, Kärnten und Spanien zu vertiefen. Zum Abschluss wurden Gastgeschenke ausgetauscht. Der Landeshauptmann lud den spanischen Botschafter ein, sich in das Gästebuch des Landes einzutragen.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Karl Brunner
Foto: LPD/Just

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.