News

LOKAL

Große Ehrung für sehr verdienstvolle Persönlichkeiten

22.09.2014
LH Kaiser übergab mit Regierungskollegen Bundes- und Landesauszeichnungen
Bis auf den letzten Platz gefüllt war heute, Montag, der Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung, denn 24 verdienstvolle Persönlichkeiten aus den unterschiedlichsten Bereichen erhielten Bundes- und Landesauszeichnungen. Die Ehrungen übernahm Landeshauptmann Peter Kaiser gemeinsam mit seinen Stellvertreterinnen Beate Prettner und Gaby Schaunig sowie den Landesräten Christian Ragger, Christian Benger und Rolf Holub.

„Der Spiegelsaal ist ein Ort, an dem außergewöhnliches präsentiert und geehrt wird. Heute wird verdienstvollen Menschen, die besonderes für Kärnten und Österreich geleistet haben, die Referenz erwiesen“, sagte der Landeshauptmann. Diese Feier sei ein sichtbar machen von Leistungen, die über die Normalität hinausgingen und ein Respekt zollen, was durch die Anwesenheit der wichtigsten Vertreter aus allen Bereichen sichtbar werde.

„Jeder einzelne von Ihnen hat es verdient ausführlich verbal laudatierend geehrt zu werden“, so Kaiser und wies auf die vielen großartigen Leistungen in den unterschiedlichsten Genres hin. Dabei erwähnte er jeden Einzelnen zu Ehrenden namentlich. „Für Kärnten, für Sie persönlich und für mich ist das ein bewegender Augenblick. Ich danke im Namen des Landes Kärnten für das, was Sie unserem Lande haben angedeihen lassen“, betonte der Landeshauptmann.

An der Feier nahmen unter anderen Landtagspräsident Reinhart Rohr, KABEG-Vorstand Arnold Gabriel sowie Landesamtsdirektor Dieter Platzer und sein Stellvertreter Markus Matschek teil. Für die musikalische Umrahmung sorgte das Männertrio „schnittpunktvokal“ mit den Brüdern Peter, Christian und Michael Paumgarten.

Folgende Personen wurden geehrt:

Großes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich
Mag. Herbert Jöbstl, Geschäftsführer der Stora Enso Wood Products GmbH und der Stora Enso WP Bad St. Leonhard GmbH in Brand

Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst
Guido Kapsch, Restaurator, Gold- und Silberschmied, Klagenfurt

Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich
Dr. Maria Sinzig, Kunstvermittlerin, Klagenfurt

Silbernes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich
Dr. Christian Kieberl-Wigoschnig, Kulturvermittler, Klagenfurt

Goldenes Verdienstzeichen der Republik Österreich
Josef Kaufmann, Amtsleiter i.R., Winklern

Berufstitel „Baurat h.c.“
KR Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Hermann Egger, Mitglied des Vorstandes der KELAG

Kärntner Landesorden in Silber
Botschafter Dr. Wolfgang Waldner, Landesrat a.D./Kärntner Landesregierung

Großes Goldenes Ehrenzeichen des Landes Kärnten
Univ.-Prof. Dr. Klaus Amann, Literaturwissenschaftler, Klagenfurt
Dr. Erwin Kalbhenn, Kärntner Patientenanwalt i.R.
Hon.-Prof. Dr.techn.h.c. Dipl.-Ing. ETH Ferdinand Karl Piëch, Aufsichtsratsvorsitzender der Volkswagen AG

Großes Ehrenzeichen des Landes Kärnten
Senatsrat i.R. Dipl.Ing. Eberhard Kraigher, Magistratsbeamter i.R., Klagenfurt
Manfred Lukas-Luderer, Schauspieler/Regisseur, Wien
KommR Walter Mönichweger, Geschäftsführer Schenker Salzburg
Dr. Hartwig Pogatschnigg, Med. Direktor Klinikum Klagenfurt
Dr. Ralph Spernol, Med. Direktor LKH Villach

Ehrenzeichen des Landes Kärnten
Reinhold Gasper, Gemeinderat, Klagenfurt am WS
Ing. Hugo Gutschi, Funktionär, St. Margarethen/Lav.
Rag.(Ragioniere) Antonio Lionetti, Kulturvermittler, Triest/I

Kärntner Ehrenkreuz für Lebensrettung
Uwe Peter Stich, Krumpendorf, hat im Feber 2013 in Krumpendorf eine Person vor dem Ertrinken gerettet
Thomas Konec, Graz, hat im Mai 2013 in Wölfnitz eine verunglückte Person vor dem Ertrinken gerettet
Edith Pack, Villach, hat im Juni 2014 in Villach eine Person vor dem Ertrinken gerettet

Kärntner Lorbeer in Gold mit Brillanten
Andreas Juster, Rotes Kreuz Klagenfurt

Kärntner Lorbeer in Gold
Otto Pichler, EV Edelweiss Klagenfurt

Kärntner Lorbeer in Bronze
Doris Pauline de Pauli, Seniorenbund Maria Wörth


Rückfragehinweis: Büros LH Kaiser, LHStv.in Prettner, LHStv.in Schaunig, LR Ragger, LR Benger, LR Holub
Redaktion: Ulli Sternig
Foto: LPD/fritzpress