Presseaussendungen

LOKAL

Regierungssitzung 5: Sichere Zukunft für Imkerschule

23.09.2014
LR Benger: Einigung zur Absicherung des Imker Kompetenzzentrums in Ochsendorf innerhalb der Koalition - Förderung von 45.000 Euro im Jahr
Der Zukunft der Kärntner Imkerei und der Absicherung des Imker-Kompetenzzentrums in Ochsendorf steht nichts mehr im Weg. 45.000 Euro werden im Jahr ab 1. Oktober 2014 aus dem Agrarreferat für den Erhalt der Imkerschule fließen, der Beschluss dafür ist heute in der Regierungssitzung gefallen. „Mit dieser Lösung wird der laufende Betrieb der Imkerschule nachhaltig sichergestellt, damit die Ausbildung und Weiterbildung der Imker garantiert und der Erhalt der Carnica Biene gewährleistet ist“, teilte LR Christian Benger heute, Dienstag, nach der Regierungssitzung mit.

Die bisherige Förderung habe auf neue Beine gestellt werden müssen, da sie den EU-Wettbewerbsrichtlinien widersprochen habe und weil der Verband nicht alle Mittel habe abrufen können. Es sei auch nicht möglich gewesen, den laufenden Betrieb mit der bisherigen Art der Förderung zu unterstützen. Die Lösung jetzt sei EU-wettbewerbsrechtlich wasserdicht, mit dem Imker-Verband akkordiert und dort auch einstimmig beschlossen. Die Abwicklung der jährlichen Förderung in Höhe von 45.000 Euro erfolge über die Landwirtschaftskammer, in dem der Leiter der Imkerschule dort angesiedelt werde.

Schon in der letzten Regierungssitzung hätte diese Förderung beschlossen werden sollen. LR Benger habe damals „entgegen seiner Überzeugung aber im Sinne der Koalition“ den Regierungssitzungsakt von der Tagesordnung genommen. Die Imkerschule in Ochsendorf bei Pischeldorf besteht seit 50 Jahren. Sie ist Kompetenzzentrum für 2.874 Imker.

Der Agrarreferent unterstrich den Wert der Bienen und Imkerei für die Landwirtschaft sowie auch für viele andere Bereiche und für den Menschen insgesamt. „Die Bienenbestände sind notwendig für unsere Lebensmittelproduktion, für einen ausgeglichenen Naturhaushalt sowie für die Landwirtschaft“, betonte Benger einmal mehr. Das ständig steigende Bienensterben bringe den Imkern viel Schaden. Mehr Bienenbestände in Kärnten seien daher das Ziel. Aus diesem Grund beteilige man sich auch am Forschungsprojekt „Zukunft Biene Österreich“ mit 58.000 Euro. Mit diesem Projekt sollen die Ursachen für das vermehrte Bienensterben geklärt werden. Österreichweit stehen 2,4 Millionen Euro für dieses Projekt zur Verfügung.

Rückfragehinweis: Büro LR Benger
Redaktion: Robitsch/Zeitlinger
23. September 2014
Nr. 802, 2.250 Zeichen

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.