Presseaussendungen

LOKAL

Psychologisch-Psychotherapeutischer Dienst der AVS seit 30 Jahren erfolgreich

01.10.2014
LH Kaiser gratulierte Leiter Kurnig und seinem Team – AVS bietet flächendeckend unverzichtbare Dienste mit hoher Qualität
Der Psychologisch-Psychotherapeutische Dienst für Kinder, Jugendliche und Familien (PPD KJF) besteht seit 30 Jahren. Der Psychologisch-Psychotherapeutische Dienst für Kinder und Familien – Kinderbetreuungseinrichtungen (PPD KF-KBE) ist 15 Jahre alt. Dieses Doppeljubiläum der beiden Dienste im Rahmen der AVS (Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens) wurden heute, Mittwoch, in Klagenfurt gefeiert. Fachlicher Leiter beider Einrichtungen ist Psychologe und Psychotherapeut Kurt Kurnig.

Landeshauptmann Peter Kaiser gratulierte und dankte Kurnig und seinem Team sowie der gesamten AVS und überbrachte auch die Glückwünsche von Sozialreferentin LHStv.in Beate Prettner, die terminlich verhindert war. Kaiser betonte die enge Kooperation von PPD und AVS mit allen Partnern und stellte das hohe Qualitätsniveau heraus, das es auch künftig zu halten gelte. Mit dem PPD werde eine unverzichtbare Aufgabe erfüllt, die höchste Verantwortung erfordert, sagte Kaiser und sprach die Notwendigkeit an, sowohl dem eher steigenden Bedarf an Leistungen in der Frühprävention nachzukommen als diese auch nachhaltig finanziell zu sichern. Gerade im Gesundheits- und Sozialbereich müssten die Mittel bestmöglich eingesetzt werden, man habe sich auf eine Kostendämpfung geeinigt, wonach die Steigerung gegenüber dem Vorjahr nicht mehr als 3,5 Prozent betragen dürfe.

„Der PPD wäre nicht möglich ohne KK, also ohne Kurt Kurnig“, dankte Kaiser für das große Engagement. Bedankt wurden Kurnig und sein Team, das 26 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zählt, auch von AVS-Vorsitzenden-Stellvertreterin Vizebgm. Renate Lauchard (in Vertretung von AVS-Vorsitzendem Bgm. Valentin Blaschitz), von AVS-Geschäftsführer Klaus Harter, Sozialabteilungsleiter-Stellvertreterin Christine Gaschler-Andreasch sowie Landes-Kindergarteninspektorin Iris Raunig. Sie alle hoben die gute Kooperation mit den Partnern wie Land, Gemeinden, Behörden und Krankenanstalten hervor. „Die beiden Dienste haben sich bestens entwickelt“, sagte Harter. Er ersuche darum, trotz allgemeinem Spardruck in diesem Bereich keine Einsparungen vorzunehmen.

Lauchard wies ebenfalls auf die Aufgabe hin, diesen Fachbereich und seine Qualität nachhaltig abzusichern und weiterzuentwickeln. Gaschler-Andreasch erinnerte an die Anfänge und Diskussionen über Zweck und Nutzen der Einrichtung PPD vor dreißig Jahren. Längst habe sich die damals getroffene Entscheidung zur Kooperation zwischen Land und AVS optimal bewährt. Sie lobte die Partnerschaft, die hohe Fachkompetenz sowie den Weiterbildungswillen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Raunig erwähnte die starken Veränderungen der Gesellschaft, so gebe es auch immer mehr Bedarf an professionellen Leistungen, da viele Kinder soziale und emotionale Defizite hätten. Kurnig zeigte sich zuversichtlich, dass es auch in Zukunft gelingen werde, die Angebote durch die allseits gegebene Kooperation sowie Unterstützung seitens der Politik und der Partner bereitzustellen und qualitativ weiterzuentwickeln.

Unter den vielen Gästen und Gratulanten befanden sich auch: Vorstandsmitglied Vzbgm. Armin Rauter, IBB-Chef Gerald Salzmann und Kinder- und Jugendanwältin Astrid Liebhauser. Durch das Programm führten Isabella Sankl und Dietmar Auer. Mehrere Fachreferate zu Themen der Prävention und Therapien von Kindern standen auf dem Programm.

Die AVS – die Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens - ist mit rund 1300 Beschäftigten größter Anbieter sozialer Dienstleistungen in Kärnten. Zu ihren Aufgaben zählen die Förderung, Therapie, Pflege, Betreuung und Beratung von über 13.000 Menschen in Kärnten. Die AVS sieht sich als ein modernes Unternehmen für bedarfsorientierte soziale Dienstleistungen, die fachlich qualifiziert, dezentral und wohnortnah den Menschen aller Altersgruppen zur Verfügung stehen.

Info: www.avs-sozial.at


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Karl Brunner
Fotohinweis: LPD/Just

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.