Presseaussendungen

LOKAL

Land Kärnten startet Lehrstellenoffensive

09.10.2014
LHStv.in Schaunig initiiert weiteres Impulsförderprogramm: 1.000 Euro pro neu eingestellten Lehrling
Das Land Kärnten will gemeinsam mit den Betrieben neue Lehrstellen schaffen. Arbeitsmarkt- und Finanzreferentin LHStv. Gaby Schaunig stellte heute, Donnerstag, die Details der Lehrstellenoffensive 2014/2015 vor. Für den Betrieb, egal ob klein, mittel oder groß, werden 1.000 Euro an Förderung pro neu eingestellten Lehrling zur Verfügung gestellt. Die Aktion beginnt ab 1. November 2014 und läuft bis 1. Februar 2015.

„Wir wollen damit einen Impuls setzen und das Absinken von Lehrlingsaufnahmen während der Wintermonate ausgleichen“, sagte Schaunig. Der Betrieb muss, um die Förderung zu erhalten, zumindest einen Lehrling mehr aufnehmen als er im Durchschnitt der letzten drei Jahre beschäftigt hatte. Für die Lehrstellenoffensive seien in der Erstphase 50.000 Euro vorgesehen, eine Erhöhung bei entsprechendem Bedarf sei möglich, führte Schaunig aus. Sie hoffe auf rasche und viele Rückmeldungen.

Mit kurzfristigen Förderprogrammen wie etwa auch der kürzlich zusammen mit LR Christian Benger gestarteten Winterbauoffensive als Ergänzung zu den übrigen Förderungen wolle man möglichst rasch eine wirtschaftliche und beschäftigungspolitische Wirksamkeit erzielen. Lehrlinge und deren Ausbildung seien für die Wirtschaft eine Zukunftsfrage, es gebe auch eine Nachfrage nach Lehrlingen bzw. Fachkräften und das Land wolle die Aufnahme von Lehrlingen gezielt unterstützen.

„Es ist eine prioritäre Aufgabe, der Jugend Zukunftsperspektiven zu eröffnen“, bekräftigte Schaunig. Gerade ein Besuch bei einem Bundeslehrlingswettbewerb habe ihr erneut und eindrucksvoll gezeigt, wie engagiert und top ausgebildet Kärntens Lehrlinge seien. Sie meinte, dass sich noch unschlüssige Lehrlinge zur Abklärung ihrer Neigungen und Fähigkeiten einem Berufsorientierungstest unterziehen sollten.

Die Jugendarbeitslosigkeit habe um 1,7 Prozent (gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres abgenommen), dennoch sei jeder Jugendarbeitslose einer zu viel. Besonders bei den bis 19jährigen habe es einen Rückgang um 8,8 Prozent gegeben, während österreichweit ein Plus von 5,7 Prozent registriert wurde. Die Arbeitsmarkreferentin erwähnte auch das positive Beispiel der Initiative „AkademikerInnenjobs in Kärnten“. Damit sei es gelungen, binnen kurzer Zeit zehn Kärntnerinnen bzw. Kärntner nach Kärnten zu holen, die nun hier ihren Job ausüben können.

Interessierte Unternehmen können sich an die Lehrlingsstelle des Landes Kärnten, Abteilung 6 unter guenther.marx@ktn.gv.at wenden.


Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Schaunig
Redaktion: Brunner/Kohlweis

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.