News

LOKAL

„Einfach Weg?!“ – Abenteuer Ausland leicht gemacht

20.10.2014
LHStv.in Prettner: Gratis-Broschüre der österreichischen Jugendinformationsstellen zu Auslandsaufenthalten ab sofort erhältlich
Eine neu aufgelegte Broschüre der österreichischen Jugendinformationsstellen ist ab sofort kostenlos in ganz Österreich erhältlich und bietet jungen Menschen einen kompakten Überblick über die wichtigsten und beliebtesten Möglichkeiten, Lebenserfahrungen im Ausland zu sammeln. Darüber informierte heute, Montag, Jugendreferentin LHStv.in Beate Prettner. „Auslandsaufenthalte sollen nicht nur spannend und eine Ergänzung zu heimischen Bildungsangeboten sein, sondern müssen auch gut überlegt und geplant sein, um die persönliche Entwicklung positiv beeinflussen zu können. In der vorliegenden Broschüre werden die wichtigsten Fragen rund um das Thema behandelt und es wird Unterstützung bei der Entscheidung für den individuell ‚richtigen‘ Auslandsaufenthalt geboten“, so Prettner.

Vor allem junge Menschen lockt das Abenteuer Ausland. Auch wenn dabei vielleicht – ganz so wie zuhause auch – nicht immer alles völlig reibungslos verläuft, ist ein Auslandsaufenthalt in jedem Fall bereichernd. „Nicht nur Soft Skills wie Selbstständigkeit, Flexibilität, soziale und interkulturelle Kompetenzen können gefördert werden, sondern auch Fremdsprachenkenntnisse und vertiefte Fachkenntnisse im jeweiligen Ausbildungsbereich können für das weitere Berufsleben Pluspunkte bieten“, so Prettner.

In jedem Fall muss ein Auslandsaufenthalt gut organisiert werden. Es gilt von A wie „Arbeitserlaubnis“ bis Z wie „Zeugnis“ einiges zu beachten. Daher bietet die neu aufgelegte Infobroschüre eine Übersichtstabelle für den raschen Überblick und Informationen zu verschiedenen Programmen wie Au-pair, Work & Travel oder den Europäischen Freiwilligendienst und gibt hilfreiche Tipps für die Vorbereitung.

Bei weiterführenden Fragen unterstützen Fachleute im Jugendreferat und den österreichischen Jungendinformationsstellen in persönlichen Gesprächen, telefonisch oder per E-Mail. Die Broschüre ist im Jugendreferat des Landes Kärnten, beim Bürgerservice des Landes Kärnten (Amt der Kärntner Landesregierung, Mießtaler Straße 1, 9020 Klagenfurt) oder als Download auf www.jugendportal.at/einfach-weg ab sofort erhältlich.


Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Prettner
Redaktion: Schmied/Böhm