News

LOKAL

Straße am Fratres ab heute, 16.00 Uhr, wieder befahrbar

21.11.2014
LR Köfer: Arbeiten sind abgeschlossen – Auch Verbindungsweg für Kinder, Touristen und Spaziergänger wurde attraktiver und sicherer gemacht
Die Baumaßnahmen auf dem Fratres in Spittal an der Drau, welcher als Umleitungsstraße aufgrund der Sperrung der B 99 in der Lieserschlucht dient, sind abgeschlossen und die Straße wird heute, Freitag, ab zirka 16:00 Uhr wieder behinderungsfrei befahrbar sein. Das teilt Straßenbaulandesrat Gerhard Köfer mit. Im Bereich der Fratresstraße erfolgten auf einer Länge von 700 Meter umfassende Sanierungsmaßnahmen. Der bereits in die Jahre gekommene und schwer desolate Gehweg wurde von der Straße wegverlegt und die schwer beschädigte Deckschicht der Fahrbahn neu asphaltiert.

„Wir freuen uns, dass wir einen lang gehegten Wunsch der Bevölkerung nun realisieren konnten und der Verbindungsweg für Kinder, Touristen und Spaziergänger attraktiver und sicherer gemacht wurde“, erklärt Köfer. Der Fratres ist nach wie vor eines der wichtigsten Naherholungsgebiete der Spittaler Bevölkerung.


Rückfragehinweis: Büro LR Köfer
Redaktion: Penz/Böhm