Presseaussendungen

LOKAL

Kärntner Traditionsunternehmen Wigo-Haus ist gerettet

09.12.2014
LH Kaiser: Schachnerhaus übernimmt Wigo-Haus und hat Know-how – Neue Perspektiven für 100 ehemalige Wigo-Mitarbeiter
Die steirische Firma Schachnerhaus GmbH. aus Niederöblarn übernimmt mit Ende des Jahres den seit 2013 insolventen Mitbewerber Wigo-Haus. Diese für die heimische Wirtschaft erfreuliche Mitteilung gaben heute, Montag, im Rahmen einer Presskonferenz in Klagenfurt Landeshauptmann Peter Kaiser, die Investoren Günter Kerbler und Florin Diaconu und Schachnerhaus-Geschäftsführer Gerald Schreiner im Beisein von Feldkirchens Bürgermeister Robert Strießnig und Landtagsabgeordnetem Herwig Seiser bekannt.

„Nach den zielorientierten und amikalen Gesprächen, sie begannen vor zweieinhalb Monaten und in sie war auch die Stadt Feldkirchen eingebunden , bringt die Übernahme eine Reihe von Vorteilen für Kärnten, die Region, die Investoren und die neue Firma“, betonte der Landeshauptmann. Schachnerhaus plane Neues und Großes und habe Know-how. Feldkirchen biete durch seine Nähe zu Slowenien, Italien und Südtirol Standortvorteile und für die ehemaligen 100 Firmenmitarbeiter gebe es eine Perspektive und sie würden wertvolle Assets und Erfahrung einbringen.

Der Landeshauptmann hob auch die Bedeutung der Firmenrettung für den Kärnten Arbeitsmarkt hervor. „Heute gibt es einmal zur Abwechslung gute Nachrichten für Kärnten. Kärnten als Holzland streckt seine Hand aus zu weiteren Kooperationen“, stellte Kaiser fest. Der Kärntner Landeshauptmann sieht daneben auch Vorteile für das Bundesland Kärnten und die Region Feldkirchen: „Wir freuen uns, dass durch die Übernahme des Kärntner Traditionsunternehmens neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Gerade in Zeiten, in denen die Abwanderung vom Land in die Ballungszentren boomt, begrüßen wir es sehr, dass Arbeitsplätze geschaffen werden. Das wirkt sich auch positiv auf die Region aus“, so Kaiser.

Rund drei Millionen Euro wenden Immobilieninvestor Günter Kerbler und der gebürtige Rumäne und Bauunternehmer Florin Diaconu auf, um das Unternehmen zu sanieren. Ebenso sind zusätzliche Investitionen in den Maschinenpark und die Infrastruktur geplant. „Die Synergien mit Schachnerhaus sowie der Möbelfirma Gruber & Schlager liegen auf der Hand. Wir beide konzentrieren uns auf das große Ganze und bündeln Ressourcen in einer Hand und das möglichst effizient“, betonten Kerbler und Diaconu. Konkret kann Schachnerhaus von der fortschrittlichen technischen Forschung von Wigo-Haus profitieren. „Durch die Wiederaufnahme der Produktion werden bei Wigo-Haus wiederum Arbeitsplätze gesichert", so Kerbler.

Die Funktion der Geschäftsführung übernehmen die beiden Schachnerhaus-Geschäftsführer Gerald Schreiner und Alexander Zartl. Die Inbetriebnahme des Werkes soll Mitte Jänner, anfänglich mit 30 Mitarbeitern, erfolgen und je nach Auftragslage soll die Mitarbeiterzahl danach sukzessive erhöht werden. Schreiner erhofft sich von der Übernahme nicht nur eine Expansion in die umliegenden Nachbarländer Slowenien, Italien und Südtirol. Der Zusammenschluss habe für Schachnerhaus einige Vorteile. „Wir profitieren von den Synergien, der Arbeitsweise ebenso wie von der Qualität der ehemaligen Wigo-Mitarbeiter. Wir wollen den Einfamilienhaus Sektor weiter forcieren und zudem Beton-Fertighäuser produzieren“, nannte der Geschäftsführer auch angedachte Firmenstrategien. Das geplante Produktionsziel in den nächsten 18 bis 24 Monaten sollen 120 Einfamilienhäuser sein. In den nächsten fünf Jahren soll die Produktionspalette 75 Prozent Betonobjektbauten und 25 Prozent Holzeinfamilienhäuser ausmachen.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser, Schachnerhaus GmbH
Redaktion: Michael Zeitlinger
Fotohinweis: LPD/Gerd Eggenberger

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.