Presseaussendungen

POLITIK

„Politik on Tour“ machte Station auf Pädagogischer Hochschule Kärnten

10.12.2014
LH Kaiser: Gesprächsreihe soll angehende Pädagoginnen und Pädagogen zu kritischem Diskurs animieren – Rektorin Krainz-Dürr: Beteiligung an Politik und Demokratie muss man lernen
An der Pädagogischen Hochschule Kärnten - Viktor Frankl Hochschule machte heute, Mittwoch, die von Bildungsreferent Landeshauptmann Peter Kaiser gemeinsam mit dem Landesjugendreferat initiierte Gesprächsreihe „Politik on Tour“ Station. Sie stand unter dem Motto „Poltische Beteiligung ja, aber wie?“. An ihr nahmen neben Kaiser und PH-Rektorin Marlies Krainz-Dürr auch der amtsführende Landesschulratspräsident Rudolf Altersberger sowie die Landtagsabgeordneten Herwig Seiser, Barbara Lesjak, Christoph Staudacher und Martin Rutter teil.

„Sie werden alle an Kärntner Schulen künftig ihren Brotberuf ausüben, der eine Berufung ist und dabei Bildung und Wissen sowohl didaktisch, kognitiv als auch sozial vermitteln und junge Menschen auch zu kritischen Denken erziehen“, stellte der Landeshauptmann fest. Kaiser thematisierte auch eine für ihn entscheidende Frage, die er gemeinsam mit Elisabeth Herzele (PH-Institut für Schulentwicklung) auf der Alpen- Adria-Universität Klagenfurt untersucht hatte. Sie lautete: “Warum ist etwas so, wie es ist?“ „Diese Frage sollten sich möglichst früh junge Menschen in Schulen und Hochschulen stellen, den sie ist die große Chance, jungen Menschen Sozialität und kritisches Hinterfragen beizubringen.“

Ein klares Bekenntnis gab es seitens des Bildungsreferenten für das Unterrichtsfach Politische Bildung. „Politik und Demokratie ist Teilhabe. Sie hat viele Ideen und Ideologien und auch den Auftrag, die Lebensumstände für Menschen zu verbessern. Mit ‚Poltik on Tour‘ sollen diese Ideen auch weitertransportiert werden“, lautete sein Appell an die künftigen Pädagoginnen und Pädagogen.

Krainz-Dürr betonte, dass Beteiligung an Politik und Demokratie ein Lernprozess sei, der neben dem Elternhaus bereits im Kindergarten beginne und sich bis in die Höheren Schulen fortsetze. Schuleinrichtungen wie der Klassenrat oder das Schulforum, der Schulgemeinschaftsausschuss, die Klassensprecher und Schulsprecher seien wichtige demokratische Schuleinrichtungen, die seitens der Lehrer zu pflegen seien. Ebenso wie der Landeshauptmann sprach sich die Rektorin für die Poltische Bildung als Unterrichtsfach aus. „Alle Bildungseinrichtungen sollten Modell für Partizipation sein. Wenn dies gelingt, habe ich keine Sorgen, dass junge Leute sich in der Politik engagieren“, meinte Krainz-Dürr.

Altersberger appellierte an die PH-Stundeten die Wertehaltung der Pädagogischen Hochschule Kärnten wie Verantwortung, Vielfalt und Autonomie, in ihren künftigen Unterricht zu berücksichtigen, zu leben und nach Außen zu transportieren.

Das Impulsreferat hielt Politikwissenschaftler Univ. Prof Peter Filzmaier. Er thematisierte dabei „Wählen mit 16 ja oder nein? Wahlen und Wahlsysteme und Begriffe wie Politik, Demokratie und politische Beteiligung. Letztere ist für ihn die echte, reale Chance Ergebnisse von Politik zu verändern. Zweistündige Workshops mit den Vertretern der Landtagsparteien und die Präsentation der Ergebnisse rundeten die heutige Gesprächsreihe ab.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser, Landesschulrat, PH-Kärnten
Redaktion: Michael Zeitlinger

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.