News

LOKAL

Sicherheitskonzepte führen zu höherer Verkehrssicherheit

22.12.2014
LR Köfer: Weniger Verkehrstote durch sichere Landesstraßen
Straßenbaulandesrat Gerhard Köfer zieht heute, Montag, Bilanz über die Verkehrssicherheit auf Kärntens Landesstraßen. Der Jahresbericht der Straßenbauabteilung zeigt, dass sich im laufenden Jahr deutlich weniger tödliche Unfälle auf unseren Straßen ereignet haben, was nicht zuletzt an den vielen Sanierungen von Straßenabschnitten liegt, die Köfer 2014 veranlasst hat.

Das Straßenbaureferat ist ständig um die Verkehrssicherheit auf unseren Straßen bemüht. Es evaluiert jeden schweren Unfall und erstellt Sicherheitskonzepte, um mit Sanierungsmaßnahmen und Bauoffensiven etwaigen Unfällen entgegenzuwirken. „Wir können laut dem aktuellen Bericht unserer Straßenbauabteilung mit ruhigem Gewissen sagen, dass ein ursächlicher Zusammenhang der Straßenverhältnisse mit dem jeweiligen Unfallgeschehen auf unseren Landesstraßen in keinem Fall hergestellt werden konnte“, erklärt der Straßenbaureferent.


Rückfragehinweis: Büro LR Köfer
Redaktion: Penz/Böhm