Presseaussendungen

KULTUR

Regierungssitzung 2 - Absicherung der Kärntner regionalen Museen

13.01.2015
LR Benger: Kärntens Regionalmuseen erhalten erstmals mehrjähriges Fördermodell – Absicherung und Stärkung der Kultur-Infrastruktur in Tälern und Regionen
Der heutige Dienstag ist laut Kulturlandesrat Christian Benger ein guter Tag für die zehn Kärntner Regionalmuseen, die das Österreichische Museumsgütesiegel tragen. „In der Regierung wurde ein mehrjähriges Fördermodell für die Museen in den Tälern und Regionen beschlossen. Erstmals geben wir damit der Kultur-Infrastruktur Planungssicherheit und Bestandsgarantie“, erklärte Benger die Beweggründe. Auch sollen der Idealismus und das Engagement der Betreiber der Kultureinrichtungen damit unterstützt werden, immerhin würden durch diese Initiativen wertvolle Sammlungsbestände gesichert, wie beispielsweise im Gailtaler Heimatmuseum mit der Sammlung Essl oder im Werner Berg Museum in Bleiburg.

Damit einhergehen würden aber auch Transparenz in der Förderpraxis sowie eine Qualitätssicherung, denn die Förderung sei klar an Qualitätskriterien gebunden. „Kultur ist keine Sache der Zentralräume, Kultur kennt keine Grenzen, keine Einschränkung und sie muss für jede und jeden zugänglich sein. Deshalb müssen wir sie auch abseits der Zentralräume erhalten“, sagte Benger.

Jedes der zehn regionalen Museen erhalte künftig einen Sockelbetrag von 10.000 Euro. Für besondere Maßnahmen sei eine Förderung, die über den Sockelbetrag hinausgeht, geplant. Jene Museen, die bis dato mehr als 10.000 Euro erhalten hätten, würden einer Evaluation unterzogen, informierte Benger. „Es wurden auch Kriterien ausgearbeitet für die Förderungen über den Sockelbeitrag hinaus. Auch hier herrscht absolute Klarheit und Transparenz, was es bisher nicht gab“, so der Kulturreferent. Sonderausstellungen, Maßnahmen zur Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter, Vermittlungsprojekte, eine zeitgemäße Sammlungspräsentation, also bauliche Maßnahmen dafür, Projekte zur Restaurierung und Konservierung und viele mehr würden zu diesen Kriterien zählen.

Nicht ausgeschlossen seien aber auch die regionalen Museen, die derzeit nicht das Österreichische Museumsgütesiegel tragen würden. Vielfach hätten sie überregionale und inhaltliche Bedeutung für Kärntens Kulturlandschaft. „Sie erhalten ebenso die Basisförderung, werden aber dazu angehalten, das Österreichische Museumsgütesiegel innerhalb des Förderzeitraumes zu erreichen, um dann auch weiterhin die Basisförderung zu bekommen“, betonte Benger.

Die mehrjährige Förderung werde über die Kulturabteilung abgewickelt. Das Jahr 2015 gelte als Übergangsjahr in dem es noch keine Einreichfristen gebe. Einreichtermin für 2016 sei der 31. Oktober 2015. „In der Regierungssitzung wurde beschlossen, dass 360.000 Euro im Kulturbudget vorgesehen sind.“

Weiters sei im Regierungssitzungsakt festgehalten, dass in den letzten Jahren zahlreiche Museen aus dem Gemeindereferat unterstützt worden seien, um die regionale kulturelle Infrastruktur weiterhin sicher zu stellen. „Diese Kofinanzierung soll weiter geführt werden“, so der Kulturlandesrat.

Regionale Museen mit dem Öst. Museumsgütesiegel:
Nostalgiebahnen – Museum Historama, Ferlach
Museum für Volkskultur, Schloss Porcia Spittal
Gailtaler Heimatmuseum, Hermagor
Museum 1915-1918, Kötschach Mauthen mit Freilichtmuseum am Plöckenpass
Auer von Welsbach Museum, Althofen
Heinrich Harrer Museum, Hüttenberg
Museum St. Veit
Werner Berg Museum, Bleiburg
Museum im Lavanthaus, Wolfsberg
Archäologisches Pilgermuseum, Globasnitz

Regionale Museen, die noch nicht das Öst. Museumsgütesiegel tragen:
Verein Pankratium, Gmünd
Keltenweg Frög, Rosegg
Museum des Nötscher Kreises
Büchsenmacher und Jagdmuseum, Ferlach
Museum der Stadt Villach
Evangelisches Diözesanmuseum
Schatzkammer Gurk


Rückfragehinweis: Büro LR Benger
Redaktion: Robitsch/Sternig

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.