Presseaussendungen

LOKAL

Villacher Jugendnotschlafstelle wird realisiert

06.02.2015
LHStv.in Prettner: JUNO öffnet in der Draustadt ab Herbst 2015 ihre Türen für Jugendliche ohne Obdach
In einer gemeinsamen Pressekonferenz konnten heute, Freitag, Sozial- und Jugendreferentin LHStv.in Beate Prettner, Villachs Vizebürgermeister Günther Albel, Stadträtin Gerda Sandriesser und der Rektor der Diakonie de LaTour, Hubert Stotter, den offiziellen Startschuss für die Jugendnotschlafstelle (JUNO) Villach geben. „Ein lang gehegter gemeinsamer Wunsch von Land und Stadt kann nun in der Draustadt realisiert werden. Ein geeignetes Gebäude konnte in der zentral gelegenen Marksgasse ausgemacht werden, die notwendigen Umbaumaßnahmen sollen noch im April 2015 starten, sodass die JUNO mit Herbst 2015 ihren Betrieb unter der Führung eines bewährten Partners, der Diakonie de LaTour, aufnehmen kann“, freut sich Prettner, bekannt geben zu können.

Die JUNO Villach wird zehn Betreuungsplätze für Jugendliche vom vollendeten 12. bis zum 21. Lebensjahr bieten, wobei zwei in barrierefreier Form zur Verfügung gestellt werden. „Seitens des Landes konnten wir einen Investitionszuschuss für die Umbauten von 100.000 Euro aufstellen, auch die Personalkosten werden vom Land Kärnten übernommen. Für die Betriebs- und Mietkosten zeichnet die Stadt Villach verantwortlich“, erklärte Prettner das partnerschaftliche Modell. Das Team der JUNO Villach setzt sich aus fünf Fachkräften und der Leitung zusammen, die von Montag bis Sonntag von 17:00 bis 09:00 Uhr die Serviceleistungen für die Jugendlichen anbieten.

„Seitens der Stadt war das Bekenntnis zur Jugendnotschlafstelle immer eindeutig. Nun haben wir auch die passenden Räume gefunden“, erklärte Albel. „Ich freue mich, dass es nun heuer mit der Jugendnotschlafstelle klappt. Hier können wir junge Menschen, die keinen Ausweg sehen und eine neue Lebensplanung anstreben, auffangen und gut betreuen, um ein gesellschaftliches Abrutschen zu verhindern“, sagte Sandriesser.

„Wir freuen uns, mit der Umsetzung dieses für Kinder und Jugendliche so wichtigen Projekts betraut worden zu sein“, so Stotter. „Solch ein offenes und niederschwelliges Angebot ist enorm wichtig, um Betroffene wirklich erreichen zu können. Es ist uns in diesem Sinn als Diakonie ein großes Anliegen. Unser Ziel ist es, nicht nur aktuelle Not zu lindern, sondern auch Kontakt und Vertrauen aufzubauen, um so gemeinsame Schritte für eine Verbesserung der Lebensumstände initiieren zu können und nachhaltig zu wirken. Dem Land Kärnten und der Stadt Villach möchte ich meinen Dank aussprechen, dass sie diese Initiative ergriffen haben“, meinte der Rektor.

Die Jugendnotschlafstelle ist keine Endstation für Jugendliche, sondern der Anfang eines Neubeginns. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche, die von temporärer, latenter oder manifester Obdachlosigkeit betroffen sind, die ein höherschwelliges Wohn- und Betreuungsangebot nicht annehmen wollen oder können, Beratung oder Grundversorgung suchen, oder aufgrund eines aktuellen Konflikts aus der Obhut ihrer Erziehungsberechtigten geflüchtet sind. Als Ziele der JUNO gelten die Bereitstellung eines gewalt- und drogenfreien Schutzraums, Krisenintervention und Stabilisierung der Lebensumstände, die Überführung in einen passenden Betreuungskontext sowie die Sicherung oder Wiederherstellung von gesellschaftlicher Inklusion. Dies soll durch Beziehungs- und Motivationsarbeit, Krisenintervention, Gezielte Gesprächsführung und auch Mediation erreicht werden. „Hier soll Jugendlichen unbürokratisch und ohne vorherige Terminvergabe der Kontakt zu professionellen Betreuerinnen und Betreuern ermöglicht werden, um ein gesellschaftliches Abrutschen verhindern und Unterstützung bieten zu können“, so Prettner.


Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Prettner
Redaktion: Schmied/Böhm
Fotohinweis: Büro LHStv.in Prettner

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.