News

LOKAL

Klassik in Klagenfurt findet auch 2015 statt

07.02.2015
Kulturlandesrat Benger unterstützt Konzertreihe im Burghof und in der Kirche im Lendhafen
Der Verein Klassik in Klagenfurt macht mit seinen Konzertreihen im Klagenfurter Burghof und in der Johanneskirche im Lendhafen seit Jahren auf Grund der hohen Qualität der Konzerte auf sich aufmerksam. Seit 2011 werden die beiden Standorte bespielt, klassische Musik steht ebenso am Programm wie der karitative Anspruch der Konzerte. Auch 2015 werden mit der Unterstützung aus dem Kulturreferat acht Konzerte im Burghof stattfinden und weitere zwei in der Johanneskirche, berichtet heute, Samstag, Kulturreferent LR Christian Benger.

„Die Kombination aus Kultur von hoher Qualität und einem Stadtbummel zeichnet die Idee von Reiseunternehmer Michael Springer aus. So entstehen Synergien, weil auch die Innenstadt-Betriebe profitieren können“, sagt der Kulturreferent. Die Unterstützung aus dem Kulturreferat bleibe gleich wie im Vorjahr. Zum einen sei sie finanzieller Natur in Höhe von 4.000 Euro, zum anderen erfolge die Benützung des Burghofes kostenlos, so Benger.

Der Überschuss, der erwirtschaftet werde, komme zudem unterschiedlichen Projekten zu Gute, wie beispielsweise in der Vergangenheit einem Kinderheim.


Rückfragehinweis: Büro LR Benger
Redaktion: Robitsch/Sternig