News

LOKAL

„FEMME ist unstoppable“: Am 5. März geht’s im Casineum Velden um „die Wurst“

25.02.2015
LHStv.in Prettner: Ein Abend voller Frauenpower anlässlich des Internationalen Frauentages
Am 8. März ist der Internationale Frauentag. Aus diesem Anlass laden zum mittlerweile dritten Mal Kärntens Frauenreferentin LHStv.in Beate Prettner und das Referat für Frauen und Gleichbehandlung am 5. März zur FEMME, die einen Abend voller Frauenpower verspricht und die Leistungen von Frauen würdigen will. Die Veranstaltung wird im Casineum Velden über die Bühne gehen und steht diesmal unter dem Motto „FEMME ist unstoppable…“. Nicht zuletzt in Anlehnung an ein legendäres Zitat der Kunstfigur Conchita Wurst alias Thomas „Tom“ Neuwirth, die im vergangenen Jahr den 59. Eurovision Song Contest in Kopenhagen gewonnen und damit weltweit für Aufsehen gesorgt hat.

Kurzum: Bei der FEMME 2015 geht es um „die Wurst“ und deren Botschaften: Mut, positive Lebenseinstellung, Zielstrebigkeit, Respekt, Toleranz und Freiheit. Die FEMME soll aber nicht nur Mut und die Leistungen von Frauen sichtbar, sondern auch Spaß machen. Das unterhaltsame wie anspruchsvolle Abendprogramm, durch das ORF-Moderatorin Ute Hofstätter-Pichler führt, reicht deshalb von der Verleihung der FEMME 2015 in den Kategorien Lebenswerk, Besondere Leistungen und Kärntnerin des Jahres bis hin zu Vorträgen von Brigitte Maria Gruber zum Thema „Was Frauen vorwärts bringt“ und von Hilde Fehr, die auf kabarettistische Art und Weise ihre powervolle Alternative zum „Geh das funkioniert jo eh ned…“ präsentieren wird.

Apropos powervoll: Musikalisch umrahmt wird der Abend von der Kärntner Powerstimme Sabine Neibersch. „Lassen Sie sich überraschen und seien Sie mit dabei, wenn es anlässlich der Verleihung der FEMME 2015 an drei herausragende Kärntnerinnen Oscar-like heißt: „And the FEMME goes to…“, lädt Prettner schon jetzt alle Kärntnerinnen und Kärntner dazu ein, sich den 5. März ab 19:00 Uhr im Kalender vorzumerken, um gemeinsam den Auftakt zum Internationalen Frauentag zu geben.

Anmeldungen unter: frauen@ktn.gv.at und telefonisch unter 05 0536 14824. Der Eintritt ist kostenlos.


Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Prettner
Redaktion: Schmied/Böhm